Lara die Druidin - Die Rettung von Symira

Dieses Thema im Forum "Entwicklerforum" wurde erstellt von grinseengel, 5. Februar 2021.

  1. Killers Vanilla

    Killers Vanilla
    Registriert seit:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    413
    Bevor ich deine aktualisierte Version teste, kurz etwas, dass mir hierzu einfällt.

    Ich weiß zwar nicht genau, wie du die Spielerbewegung per Code umsetzt, aber mit Sicherheit arbeitest du in irgendeiner Weise mit einem 2D-Vektor (x,y), bei dem "rechts" und "links" einen Wert an x übergibt während "oben" und "unten" einen Wert an y übergibt. Wenn jetzt zwei Pfeiltasten, die nicht in die entgegengesetzte Richtung zeigen, durch den Spieler gedrückt werden, bekommst du einen Vektor, der aus Anteilen beider Richtungen besteht. Dieser Vektor ist in deinem Fall um den Faktor 2 größer.
    Es handelt sich hierbei um ein rechtwinkliges Dreieck, bei dem die längste Seite deinem resultierenden Vektor entspricht.

    Es gilt:
    Länge des resultierenden Vektors r = (x² + y²) = (1 + 1) = 2
    (Das ist unabhängig davon, ob x und/oder y gleich "+1" oder "-1" sind.)

    Du kannst also entweder deinen resultierenden Vektor mit 1/2 = 0,70710678... multiplizieren oder du nutzt beispielsweise den Befehl: Vector2.Normalize
    Die zweite Variante rechnet den Vektor dann so um, dass dieser immer die Länge 1 aufweist, dabei aber trotzdem in die richtige Richtung zeigt.
     
    grinseengel gefällt das.
  2. grinseengel

    grinseengel
    Registriert seit:
    3. Dezember 2020
    Beiträge:
    129
    Hallo,

    ich danke dir für die ausführliche Anleitung zur Vectornormalisierung.

    Diese Variante habe ich genommen. Es läuft auch ganz gut.
     
  3. Killers Vanilla

    Killers Vanilla
    Registriert seit:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    413
    Ich habe deine aktualisierte Version mal bis inkl. Level 3 gespielt. Mir gefällt das höhere Tempo schon besser als zuvor. Ein bisschen mehr Tempo wäre für meinen Geschmack aber noch passender. Gut finde ich außerdem, dass der Schwierigkeitsgrad bzw. die Komplexität zunimmt. Nur schade, dass man mit jedem neuen Level alles Geld und alle Zauber, außer den Basiszauber, verliert. Wenigstens das Geld sollte man behalten können. :user:
    Wäre es möglich den Steinzauber zu aktivieren, solange die Maustaste gedrückt bleibt? Gerne auch wieder mit einer kurzen Nachladezeit.
     
    grinseengel gefällt das.
  4. grinseengel

    grinseengel
    Registriert seit:
    3. Dezember 2020
    Beiträge:
    129
    Hallo Killers Vanilla,

    danke für deine zusätzlichen Rückmeldungen. Ich habe noch folgende Änderungen vorgenommen.

    1) Es gibt keine Schussaussetzer mehr beim Steinzauber
    2) es gibt keine Wartezeiten mehr zwischen dem Wechsel der Zauber
    3) Ich habe die Gegner etwas schneller gemacht und sie halten jetzt mehr aus. Da der Steinzauber jetzt recht schnell geht, war dies erforderlich
    4) Ich habe ein Trefferfeedback eingebaut
    5) die Anzeigefehler in der GUI wurden beseitigt

    Da habe ich später einen Kettenzauber vorgesehen. Der funktioniert dann mit Dauerfeuer.

    Ich würde mich freuen, wenn du dir die ersten drei Level jetzt nochmal anspielen würdest. Bitte nur bis Level 3, danach habe ich noch keine weiteren Anpassungen vorgenommen. Das werde ich dann einheitlich machen, wenn ich eine klare Linie habe.

    Hier die aktuellen Versionen:

    http://www.pchobbyspieleschmiede.de/lara/Lara_1.0.0.rar
    http://www.pchobbyspieleschmiede.de/lara/Lara_1.0.0.zip
     
  5. grinseengel

    grinseengel
    Registriert seit:
    3. Dezember 2020
    Beiträge:
    129
    Hallo Community,

    ich habe zu meinem Lara-Spiel mehrere Rückmeldungen zum Gameplay erhalten. Insbesondere wurde mir zurückgemeldet, dass die Spielgeschwindigkeit zu langsam ist. Daher habe ich jetzt die Rückmeldungen jeweils im Gameplay berücksichtigt und mehrere verschiedene Versionen getestet.

    Die eine Version war dann wiederum zu hektisch. Daher habe ich mich jetzt für eine mittelschnelle Version des Gameplays entschieden. Neben dem Gameplay habe ich noch viele weitere konstruktive Anregungen für mein Spiel erhalten. Diese habe ich soweit möglich auch übernommen.

    Hier die grundlegenden Änderungen/Erweiterungen:

    - Der Spieler erhält ein Trefferfeedback. In der alten Version konnte man nicht feststellen ob der Gegner getroffen wurde oder nicht.

    - Beim Treffen der Gegner bemerkt man jetzt einen auffälligen Bluteffekt.

    - Bei Damage Over Time wird der Schaden über die gesamte Zeit sichtbar dargestellt

    - Der Gegner gibt entsprechende Sounds von sich

    - Die Zauber neben dem Steinzauber sind deutlich stärker als in der alten Version. Damit wird dann auch das Upgrade sinnvoller.

    - Fehler im GUI behoben

    - Die explodierenden Gegenstände verursachen deutlich mehr Schaden

    - Die Gegner sind stärker, damit es einen deutlichen Unterschied zwischen dem Grundzauber und den Upgrades gibt.

    Vielen Dank in diesem Zusammenhang nochmal an die fleißigen Tester und die daraus erfolgten Feedbacks. Am grundsätzlichen Gameplay werde ich jetzt nichts mehr ändern. Sollten noch andere Unstimmigkeiten auftreten, dann werde ich die natürlich fixen.

    Hier findet ihr die aktuelle Version Lara 1.0.1.: http://www.pchobbyspieleschmiede.de/lara/Lara_1.0.1.zip
     
    Yamikage gefällt das.
Top