Männer- und Frauenversteher-Thread - XV

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Timber.wulf, 10. November 2014.

  1. Fiesfee Mitmobberin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    5.525
    Mein RIG:
    CPU:
    Kann jetzt selbstständig rechnen.
    Grafikkarte:
    Endlich 256 Farben.
    Motherboard:
    Kocht längst nicht so gut wie die echte Mutti.
    RAM:
    weiterhin sehr zufällig.
    Laufwerke:
    Mein Rechner steht!
    Soundkarte:
    Macht Geräusche. Ändert sich aber je nach Spiel.
    Gehäuse:
    wirkt stabil.
    Maus und Tastatur:
    sind angeschlossen.
    Betriebssystem:
    auch nur das was irgendwie jeder hat. Langweilig.
    Monitor:
    macht Bilder.
    Ich weiß, aber ich versuche ja immer mal wieder ein bisschen Zen und Entspannung ins Volk zu prügeln.
     
  2. SirTops

    SirTops
    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    11.005
    Soviel lesen? Das geht gar nicht! :p Gib mir doch eine kurze Zusammenfassung!
     
  3. Shinja FSK-18

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    17.165
    Ort:
    Rivellon
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Nein, dann hast du doch die ganze Spannung, Dramatik und Humor nicht. Sowas kann man nicht zusammen fassen :teach:
     
  4. SirTops

    SirTops
    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    11.005
    Okay, bin jetzt auch den aktuellen Stand..... Und kommentiere besser nicht
     
  5. Fiesfee Mitmobberin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    5.525
    Mein RIG:
    CPU:
    Kann jetzt selbstständig rechnen.
    Grafikkarte:
    Endlich 256 Farben.
    Motherboard:
    Kocht längst nicht so gut wie die echte Mutti.
    RAM:
    weiterhin sehr zufällig.
    Laufwerke:
    Mein Rechner steht!
    Soundkarte:
    Macht Geräusche. Ändert sich aber je nach Spiel.
    Gehäuse:
    wirkt stabil.
    Maus und Tastatur:
    sind angeschlossen.
    Betriebssystem:
    auch nur das was irgendwie jeder hat. Langweilig.
    Monitor:
    macht Bilder.
    Nur Hirsch oder auch das andere fabelhafte Waldtier?:ugly:
     
  6. Shinja FSK-18

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    17.165
    Ort:
    Rivellon
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Meinst du das super nette Fabelwesen?
     
  7. Fiesfee Mitmobberin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    5.525
    Mein RIG:
    CPU:
    Kann jetzt selbstständig rechnen.
    Grafikkarte:
    Endlich 256 Farben.
    Motherboard:
    Kocht längst nicht so gut wie die echte Mutti.
    RAM:
    weiterhin sehr zufällig.
    Laufwerke:
    Mein Rechner steht!
    Soundkarte:
    Macht Geräusche. Ändert sich aber je nach Spiel.
    Gehäuse:
    wirkt stabil.
    Maus und Tastatur:
    sind angeschlossen.
    Betriebssystem:
    auch nur das was irgendwie jeder hat. Langweilig.
    Monitor:
    macht Bilder.
    Ja, diese absolut tolle Forenuserin. Bin ja totaler Fan von der.

    (Dass die Rechtschreibprüfung "Userin" als falsch deklariert wäre eigentlich ein Grund für einen Twitter-Shitstorm, aber das ist ein anderes Thema.:ugly:)
     
  8. SirTops

    SirTops
    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    11.005
    Nun gut, also schätzungsweise Opa hier im Umfeld nun doch ein Kommentar:
    Was ist die Intention dahinter? Nur Sex? Dann läuft es. Alles andere, ist sehr wahrscheinlich zum scheitern verurteilt und das hat nix mit Miesmacherei oder sonst was zu tun, sondern ist die realistischste Zukunft. Klassischer Übergangsfreund um nicht alleine zu sein.

    Es gibt supernette User hier? Was habt ihr denn bitte genommen?
     
  9. Shinja FSK-18

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    17.165
    Ort:
    Rivellon
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Das mit der Userin zeigt doch nur das du der männliche Part bei euch beiden bist :yes:
     
  10. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.764
    Crack
     
  11. Fiesfee Mitmobberin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    5.525
    Mein RIG:
    CPU:
    Kann jetzt selbstständig rechnen.
    Grafikkarte:
    Endlich 256 Farben.
    Motherboard:
    Kocht längst nicht so gut wie die echte Mutti.
    RAM:
    weiterhin sehr zufällig.
    Laufwerke:
    Mein Rechner steht!
    Soundkarte:
    Macht Geräusche. Ändert sich aber je nach Spiel.
    Gehäuse:
    wirkt stabil.
    Maus und Tastatur:
    sind angeschlossen.
    Betriebssystem:
    auch nur das was irgendwie jeder hat. Langweilig.
    Monitor:
    macht Bilder.
    :Poeh:
    Ironischerweise war aber wohl der Wegfall der klassischen Rollenverteilung (gegen die ich ja immer so wettere) ein Punkt, warum ich anfangs so planlos war.
     
  12. Shinja FSK-18

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    17.165
    Ort:
    Rivellon
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Immer gegen das System, aber kaum ist das System weg, ist man erstmal aufgeschmissen :ugly:
    Wie läuft es denn sonst so grad?
     
  13. SirTops

    SirTops
    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    11.005
    Mädels halt! :nixblick:
     
  14. aggressive sheep irgendwer mettes.

    aggressive sheep
    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    15.891
    Was genau meinst du mit klassischer Rollenverteilung? :hmm:
     
  15. Fiesfee Mitmobberin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    5.525
    Mein RIG:
    CPU:
    Kann jetzt selbstständig rechnen.
    Grafikkarte:
    Endlich 256 Farben.
    Motherboard:
    Kocht längst nicht so gut wie die echte Mutti.
    RAM:
    weiterhin sehr zufällig.
    Laufwerke:
    Mein Rechner steht!
    Soundkarte:
    Macht Geräusche. Ändert sich aber je nach Spiel.
    Gehäuse:
    wirkt stabil.
    Maus und Tastatur:
    sind angeschlossen.
    Betriebssystem:
    auch nur das was irgendwie jeder hat. Langweilig.
    Monitor:
    macht Bilder.
    Toooollll. Wirklich. Bin eklig happy.:ugly:
    Naja, erstmal ganz stumpfes Mann-Frau Ding. Selbst wenn Kerle immer individuell sind gibt es doch ein paar Erfahrungswerte, an denen frau sich orientieren kann. Und sei es eben auch nur Dinge, von denen man weiß, dass man diese nicht möchte.
    Bei meiner jetzigen Situation fehlt mir diese grobe Orientierungsmöglichkeit. Wirklich so banale Dinge wie schwere Dinge schleppen, Sachen greifen, an die ich nicht rankomme (:ugly:) und anderer, banaler Kleinkram müssen entweder abgesprochen oder gemeinsam erledigt werden. Nix mehr mit Hundeblick und oben zum Schrank zeigen.
    Das klingt albern, ich weiß. Aber es war ganz am Anfang halt irgendwie schon "verwirrend". Das hat sich aber doch recht schnell gelegt.
    Ich find's im Nachhinein aber schon lustig, dass ich immer gegen den konservativen Krams mecker und bei dessen Wegfall sofort kurz ins Straucheln kam.
     
  16. Shinja FSK-18

    Shinja
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    17.165
    Ort:
    Rivellon
    Mein RIG:
    CPU:
    vorhanden
    Grafikkarte:
    ist auch drin
    Motherboard:
    ebenfalls da
    RAM:
    hab ich auch
    Laufwerke:
    eines ist drin
    Soundkarte:
    auch dabei
    Gehäuse:
    mit ausreichend Platz
    Maus und Tastatur:
    jeweils einmal
    Betriebssystem:
    funktioniert sogar
    Monitor:
    ist auch angeschlossen
    Bei meiner letzten Freundin war es eher das genervt sein, weshalb ich dann Dinge gemacht habe, weil es mir immer auf den Nerv ging wenn sie irgendwas versucht hat zu tun was sie nicht hinbekommen hat (z.B. irgendwas von höheren Positionen zu greifen) und in der Küche stand ich eh lieber wenns ums kochen ging, weil ich einfach besser kochen konnte (gut, dafür konnte sie besser backen, aber das hab ich bisher nie groß versucht).
     
  17. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    45.535
    Ort:
    Essen

    Es gibt hier eine Dryade?
     
  18. Terranigma

    Terranigma
    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    9.108
    Erstaunlich, nicht wahr. :D

    Mit der Konstellation vonwegen Mann/Mann kenne ich mich ganz gut aus, von Frau/Frau - eher: Frau im Allgemeinen - habe ich keinerlei Ahnung. Ich habe wohl ein lesbisches Paar im Bekanntenkreis, frage mich da aber auch, wie sich eigentlich dort die Aufgabenverteilung in einer Beziehung so etabliert. So ganz distanziert finde ich es schon faszinierend zu beobachten, wie sich Funktionen und Rollen abseits vom Geschlecht in einer Beziehung entwickeln. Umgekehrt verstehe ich die Dynamik zwischen Männern und Frauen auch nicht, bzw. weshalb irgendeine Rolle einem bestimmten Geschlecht zugeordnet sein sollte. Deshalb ist's wohl auch, dass ich solche "Komiker" - Airquotes - wie Mario Barth nicht nur scheiße finde, sondern auch die beschriebenen Szenen nicht verstehe.

    Einmal naiv - aber ehrlich - gefragt: ergeben sich in heterosexuellen Beziehungen tatsächlich solche stereotypen Rollenerwartungen aufgrund des Geschlechts, also dass der Mann die schweren Sachen trägt und für handwerkliche Dinge zuständig ist, während die Frau kocht, die Wäsche macht und Blumen gießt? Ist das nicht eher ... nervig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2019
  19. Fiesfee Mitmobberin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    5.525
    Mein RIG:
    CPU:
    Kann jetzt selbstständig rechnen.
    Grafikkarte:
    Endlich 256 Farben.
    Motherboard:
    Kocht längst nicht so gut wie die echte Mutti.
    RAM:
    weiterhin sehr zufällig.
    Laufwerke:
    Mein Rechner steht!
    Soundkarte:
    Macht Geräusche. Ändert sich aber je nach Spiel.
    Gehäuse:
    wirkt stabil.
    Maus und Tastatur:
    sind angeschlossen.
    Betriebssystem:
    auch nur das was irgendwie jeder hat. Langweilig.
    Monitor:
    macht Bilder.
    Ich glaube das ergab sich bei mir nicht wirklich aufgrund des Geschlechts, sondern eher aufgrund der vorhandenen Qualifikationen. Kochen ist z.B. immer eine Absprache gewesen, da ich keine Sterneköchin bin. Wenn du mit einem Hobbykoch zusammen bist ist die Rollenverteilung plötzlich anders - nicht weil man unbedingt gegen die klassische Verteilung rebellieren muss, sondern weil er es einfach besser kann.

    Schwere Sachen schleppen ergibt sich meist aus den physischen Begebenheiten. Wenn ich aber nur einen Kasten Bier im Auto habe, renne ich bestimmt nicht in die Wohnung um Kerl zum Schleppen zu schicken, sondern schlepp den selber hoch. Es gibt aber eben doch Dinge, bei denen ich einfach an meine Grenzen stoße, der Durchschnittsmann aber noch nicht.

    Es mag sicher Menschen geben bei denen die Aufteilung klar im Voraus definiert ist, aber das war nie mein Ding.

    Wobei ich natürlich nicht ausschließen kann, dass ich bei Männern gewisse Dinge evtl. einfach vorausgesetzt hatte. Dafür spricht wohl meine Verwirrung am Anfang.

    Edit: Was mich aber schon immer nervte waren Männer, die meinen sie müssten etwas tun (bzw. dies können), bloß weil sie Männer sind. Sorgte dafür, dass ich ich meiner ersten gemeinsamen Wohnung ein paar sehr instabile Regale hatte.:topmodel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2019
  20. Elbow of Melninec

    Elbow of Melninec
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    22.711
    Ich kann besser kochen als meine Freundin und habe auch mehr Spaß daran, während sie deutlich besser ist in Dingen wie Möbel aufbauen oder Heimwerkern im Allgemeinen.

    Ich denke mal, die ganz klassischen Rollenverteilungen wird es noch geben, aber mit abnehmender Tendenz.
     
  21. Cristobal

    Cristobal
    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    1.602
    Nein, du bist halt einfach nur ein Lappen :nixblick::wahn:²
     
  22. MW_

    MW_
    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.481
    Ort:
    vielem enttäuscht.
    Ja, die ergeben sich durchaus mal daraus. Der Mann ist halt meistens der größere/stärkere, also bleiben Aufgaben, die das erfordern, eher an ihm hängen. Interessensverteilung ist zwischen den Geschlechtern auch nicht ganz gleich verteilt, also gibt's da auch Tendenzen. So stereotyp wie in den 50ern ist es heute aber sicher nicht mehr. Speziell im Haushalt wird mittlerweile fast überall aufgeteilt.

    Nervig ist es halt dann, wenn man mit der Rollenverteilung bzw. dem Ausmaß dieser nicht viel anfangen kann. Aber sie kann auch Sicherheit geben. Manchen liegt's, anderen halt nicht.

    Ich hab das btw auch schon bei einigen schwulen Paaren im Bekanntenkreis gesehen. Einer übernimmt den stereotyp weiblichen Teil, der andere den stereotyp männlichen - auch da spielt der Körperbau eine Rolle. Abwesenheit solcher Rollenverteilungen kenne ich aber auch. Insofern ist das denke ich nicht wirklich anders als bei Heteropaaren.
     
  23. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    6.286
    Mein RIG:
    CPU:
    Ich
    Grafikkarte:
    hab
    Motherboard:
    den
    RAM:
    Timber
    Laufwerke:
    .
    Soundkarte:
    Wulf
    Gehäuse:
    ganz
    Maus und Tastatur:
    doll
    Betriebssystem:
    lieb
    Monitor:
    tazächlich
    Den c+1 nehm ich doch mit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2019
  24. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    6.286
    Mein RIG:
    CPU:
    Ich
    Grafikkarte:
    hab
    Motherboard:
    den
    RAM:
    Timber
    Laufwerke:
    .
    Soundkarte:
    Wulf
    Gehäuse:
    ganz
    Maus und Tastatur:
    doll
    Betriebssystem:
    lieb
    Monitor:
    tazächlich
    Das ergibt sich wirklich von selber. Ich denke es hängt vorallem mit der Sozialisation und dem beruflichen Umfeld zusammen.

    Männer sind mehr die Macher und die Treiber, Frauen eher die Verwalter. Das zieht sich irgendwie durch sämtliche gesellschaftlichen Strukturen und spiegelt sich dementsprechend auch im Alltag in der Beziehung wieder.

    Frauen im Vorstand sind irgendwie immer für Human Ressources zuständig, im Projektgeschäft immer für Überwachung und Controlling...

    Solange das nicht aktiv durchbrochen wird, werden sich diese Rollenklischees immer wieder manifestieren.
     
  25. Lord Reginald

    Lord Reginald
    Registriert seit:
    28. Januar 2014
    Beiträge:
    1.227
    Ihr Lieben, ich war am letzten Wochenende auf einem Wiedersehen einiger Freunde, die sich mittlerweile über Deutschland verteilt haben. Eine aus der Gruppe hatte ihren Freund mit im Gepäck. Sie sind seit ca. 7 Jahren zusammen und man kennt sich einigermaßen. Ein netter, lustiger Kerl, aber nicht so sehr auf einer Wellenlänge, dass jemand anderes gezielt Kontakt zu ihm hätte - sondern immer nur in Kombination mit der Freundin.

    Es begab sich zu jener Zeit - am Wochenende -, dass wir alle(?) in der Küche zusammen standen und einer aus unserer Gruppe gesehen hat, dass besagter Freund währenddessen fröhlich auf Tinder unterwegs war. Im Nachrichen-Modus, nicht beim "swipen", aber er will das Logo eindeutig erkannt haben.
    Der Freund ist, soweit ich das beurteilen kann, sozial, empathisch und gehört eindeutig zu der intelligenteren Sorte Mensch. D.h. ich kann mir durchaus vorstellen, dass er Tinder geöffnet hat, aber absolut nicht, dass dort etwas verruchtes ( :ugly: ) stattgefunden hat, da er es offensichtlich nicht versteckt hat. Schließlich könnte man noch andere Gründe haben Tinder zu nutzen. Ganz abseits des Affären-Themas; mit der Freundin abgesprochen (kann ich mir bei ihr nicht vorstellen, aber als stilles Wasser hat sie uns schon mehrfach überrascht); beide zusammen; usw.
    Trotzdem möchte ich es eigentlich nicht so einfach übergehen, da die letzte Beziehung der Freundin dadurch zu Bruch gegangen ist, dass der damalige Kerl fremdgegangen ist und sie sehr darunter gelitten hat.

    Eigentlich würde ich sagen, dass ich erstmal ihn drauf ansprechen sollte. Sollte es wider allen Erwartungen doch nichts Gutes sein, hätte er die Möglichkeit es selbst offenzulegen. Andererseits kann er nichts verstecken, schönreden, usw., wenn ich direkt mit ihr spreche. (Ich müsste auch erstmal seine Nummer organisieren, während zu ihrer intensiver(er) Kontakt besteht.)

    Da ich davon überzeugt bin, dass alles koscher ist, will ich auch kein großes Fass aufmachen. Mich nur einmal absichern, damit ich nicht später doch von solchen Dingen wusste, es aber für mich behalten habe.

    An wen würdet ihr euch wenden? Oder auch gar nicht - wie derjenige, der es gesehen hat, weil er sich seit einigen sehr schlechten Erfahrungen in keine Beziehungen anderer Personen mehr einmischt.
     
  26. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    42
    Du bist dir sicher, willst dich aber absichern? Mal abgesehen davon, dass ich nichts davon halte sich in Beziehungen flüchtiger Freunde einzumischen, sind die Informationen tatsächlich mau dafür, dass du dir darüber den Kopf zerbrichst und sogar ins Auge fasst alleine schon durch den Hinweis Sand in das Getriebe der Beziehung der beiden zu streuen. Aus meiner Sicht: Sein lassen, Thema vergessen und wenn sich irgendein Verdacht erhärtet vielleicht intervenieren...
     
  27. Lord Reginald

    Lord Reginald
    Registriert seit:
    28. Januar 2014
    Beiträge:
    1.227
    Sicher heißt ja nicht 100%. Es scheint eigentlich eine sehr gute, starke Beziehung zu sein.
    Zur Konkretisierung: Er ist ein flüchtiger Bekannter, durch die Beziehung zu ihr. Sie kenne ich seit knapp 10 Jahren ziemlich gut - Kategorie "man fährt 8 Sunden pro Weg, um sich alle paar Monate mal für ein-einhalb Tage zu sehen".
    Den Hinweis zum Sand im Gebtriebe kann ich nicht nachvollziehen. Entweder es ist alles in Ordnung, dann kommt kein Sand ins Getriebe oder es ist nicht in Ordnung, dann sollte sie es wissen. :nixblick:
     
  28. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    42
    Oder: Es ist alles in Ordnung, eure Wahrnehmung hat euch getrügt und er hat gar nicht auf Tinder gescrollt oder hat da gescrollt, das aber einfach mal so, oder oder oder. Wenn sie sowas schonmal durchgemacht hat, sitzen in ihr Wunden, die ihr so mit hoher Wahrscheinlichkeit aufreißt. Und das wegen einer losen Beobachtung, der ihr euch eurem Gespräch nach nicht einmal so richtig wirklich sicher wart. Sich da zu flüchten in "wenn die Beziehung in Ordnung ist, passiert auch nichts, ansonsten nicht mein Fehler" erscheint mir ziemlich nachlässig und die eigene Verantwortung verkennend.
     
    Pain553 und SolemnStatement gefällt das.
  29. Diamond1991

    Diamond1991
    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    11.225
    Wenn es dir so wichtig ist, würde ich ein Frauenprofil machen und mal durch die Männer scrollen. Ansonsten die Klappe halten. Nachher ist es ein Paarprofil oder ein "Suche neue Leute"-Profil und es ist sinnlos Stress.
     
  30. Fiesfee Mitmobberin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    5.525
    Mein RIG:
    CPU:
    Kann jetzt selbstständig rechnen.
    Grafikkarte:
    Endlich 256 Farben.
    Motherboard:
    Kocht längst nicht so gut wie die echte Mutti.
    RAM:
    weiterhin sehr zufällig.
    Laufwerke:
    Mein Rechner steht!
    Soundkarte:
    Macht Geräusche. Ändert sich aber je nach Spiel.
    Gehäuse:
    wirkt stabil.
    Maus und Tastatur:
    sind angeschlossen.
    Betriebssystem:
    auch nur das was irgendwie jeder hat. Langweilig.
    Monitor:
    macht Bilder.
    Auf Grundlage von "Ein Freund hat dies und das gesehen" würd ich mal gepflegt gar nichts machen.

    Edit: Klingt offensiver als gemeint, ich würde mich da aber raushalten, besonders da du dir nicht mal sicher sein kannst, dass der Anlass auch tatsächlich stimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2019
    Oi!Olli, SolemnStatement und Flachzange gefällt das.
  31. Flachzange Like A Rolling Stone

    Flachzange
    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    38.307
    Ort:
    und zu Flach
    lass die zwei in Ruhe, es geht dich einfach absolut nix an...
     
    SolemnStatement gefällt das.
  32. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    16.627
    Ort:
    Meddlfranken (tatsächlich)
    Manche Menschen machen sich einen Kopf um Sachen... da fehlen mir die Worte. :ugly:
     
  33. Oi!Olli Vollzeitskinhead

    Oi!Olli
    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    45.535
    Ort:
    Essen
    zu hab ich gehört.

     
  34. Fiesfee Mitmobberin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    5.525
    Mein RIG:
    CPU:
    Kann jetzt selbstständig rechnen.
    Grafikkarte:
    Endlich 256 Farben.
    Motherboard:
    Kocht längst nicht so gut wie die echte Mutti.
    RAM:
    weiterhin sehr zufällig.
    Laufwerke:
    Mein Rechner steht!
    Soundkarte:
    Macht Geräusche. Ändert sich aber je nach Spiel.
    Gehäuse:
    wirkt stabil.
    Maus und Tastatur:
    sind angeschlossen.
    Betriebssystem:
    auch nur das was irgendwie jeder hat. Langweilig.
    Monitor:
    macht Bilder.
    Das trifft hier aber nicht so wirklich zu, mMn.

    Neue Theorie: Der Freund, der die Tindernutzung gesehen haben will, steht auf das Mädel, will aber nicht derjeniche sein, der die Beziehung auseinanderbringt und schickt jemand anderen vor dejeniche zu sein.:wahn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2019
    Pain553 und Captain Tightpants gefällt das.
  35. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    42
    Muss ja nichtmal der Freund sein. Vielleicht hegt er ja selbst leichte Gefühle und so eine Story zum Partner der Bekannten, mit dem man obendrein nicht richtig warm wird, ist da womöglich gar nicht so unwillkommen :ugly:
     
    Pain553 gefällt das.
  36. MW_

    MW_
    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.481
    Ort:
    vielem enttäuscht.
    Absichdliche Browogadsion?
     
    Pain553 gefällt das.
  37. Fiesfee Mitmobberin

    Fiesfee
    Registriert seit:
    30. Oktober 2017
    Beiträge:
    5.525
    Mein RIG:
    CPU:
    Kann jetzt selbstständig rechnen.
    Grafikkarte:
    Endlich 256 Farben.
    Motherboard:
    Kocht längst nicht so gut wie die echte Mutti.
    RAM:
    weiterhin sehr zufällig.
    Laufwerke:
    Mein Rechner steht!
    Soundkarte:
    Macht Geräusche. Ändert sich aber je nach Spiel.
    Gehäuse:
    wirkt stabil.
    Maus und Tastatur:
    sind angeschlossen.
    Betriebssystem:
    auch nur das was irgendwie jeder hat. Langweilig.
    Monitor:
    macht Bilder.
    Niemals!
     
  38. Lord Reginald

    Lord Reginald
    Registriert seit:
    28. Januar 2014
    Beiträge:
    1.227
    Naaa gut, ich denk nochmal darüber nach.
    Aber nur noch zur Klarstellung: Sie, der Freund, der es gesehen hat (für euch: gesehen haben will) und ich kennen uns seit fast 10 Jahren und sind zusammen durch so einige Tiefen, inkl. Therapien, der jeweils anderen Personen gegangen. Das hat nichts mit "der Freund einer Nachbarin hat da mal gehört" zu tun.
    Und das Wichtigste: Unser Umgang miteinander könnte asexueller kaum sein. Wir sind alle miteinander so absolut nicht der Typ der jeweils anderen. Vermutlich knistert es zwischen uns zwei hetero-Kerlen noch mehr, als in irgendeiner Art zwischen den Geschlechtern. ;) Da würde ich neben meiner Hand noch meinen Kopf für ins Feuer legen, dass das kein Hintergrund ist.
     
  39. Brodig ist gelangweilt

    Brodig
    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    2.813
    Ort:
    die Erde
    Ich wollte mal photofeeler.com empfehlen.
    Hab mich immer gewundert, weshalb es bei mir mit dem Online-Dating nie so gut lief (normales Äußeres), es lag einfach daran, dass ich nicht wirklich fotogen bin u. mein persönliches Umfeld keine guten Fotos schießen kann. :banana:

    Hab mir ein Stativ besorgt und verdammt viele Fotos geschossen, welche beim weiblichen Geschlecht endlich gut ankommen. :bet:
     
  40. MuSu Winkler Hosenpinkler

    MuSu
    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    16.191
    Ort:
    H-Town
    Mein RIG:
    CPU:
    I bims, dem ZehBU
    Grafikkarte:
    I bims, dem Graffickkadde
    Motherboard:
    I bims, dem Motorbot
    RAM:
    I bims, dem Rame
    Laufwerke:
    I bims, dem Laufwegger
    Soundkarte:
    I bims, dem Saukadde
    Gehäuse:
    I bims, dem Gedöse
    Maus und Tastatur:
    I bims, dem Schadtsi und Dasdadoor
    Betriebssystem:
    I bims, dem Beschbielsisddem
    Monitor:
    I bims, dem Moddinor
    Späte Antwort, ich weiß, aber ich finde es super dass du nu auch den Drachisprech in andere Thread übernimmst :ugly: :hoch:
     
    Captain Tightpants gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top