Sammelthread: Kommentarsortierung

Dieses Thema im Forum "Fragen zur Website" wurde erstellt von Mary Marx, 24. Februar 2021.

  1. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    1.785
    Hallo ihr Lieben,

    wie versprochen eröffne ich hiermit endlich nochmal den Thread zum Thema Kommentarsortierung, sodass wir einen gesammelten Ort dafür haben und nochmal einen frischen Überblick kriegen.

    Status Quo: Bei der Kommentarsortierung ist "Top Kommentare" als Standardsortierung ausgewählt. Der Grund für die Entscheidung ist, dass wir bewusst viel diskutierte und besonders beliebte Beiträge hervorheben möchten. So können auch oft gestellte Fragen einfacher beantwortet werden Zusätzlich werden Trolle und Spam-Beiträge dadurch weniger sichtbar, was die Arbeit unserer Moderatoren deutlich erleichtert.

    Woran noch gearbeitet wird: Es soll in Zukunft auch das Posting-Datum berücksichtigt werden, sodass in den Top-Kommentaren (vor allem bei Listenartikeln, die alle paar Wochen oder Monate geupdated werden) eine gewisse Aktualität vorhanden ist. Hier würde uns interessieren, welche Zeitspanne da berücksichtigt werden sollt. Sprich ab wann sollten Beiträge nicht mehr für Topkommentare berücksichtigt werden? Nach 7 Tagen? 30 Tagen? 90 Tagen?

    Was euch noch stört: Hauptkritikpunkt an der Sortierung ist, dass ihr das Gefühl habt, eure Kommentare werden nicht gelesen, wenn ihr erst mehrere Stunden nach dem Erscheinen eines Artikels kommentiert. Daraus resultiert, dass ihr (nach eigener Angabe) weniger Kommentare schreibt.
    Darüber hinaus stört euch, dass wenn einer eurer Kommentare viel geliked oder kommentiert wird , ihr euch ewig und 3 Tage durch das Benachrichtigungssystem klicken müsst.

    Was noch zu klären ist: Wie sich die Umsortierung auf die Kommentarzahlen auswirkt und ob ein Trend zu mehr oder weniger Kommentaren pro Monat im Vergleich zur alten Sortierung zu erkennen ist. Um das zu beantworten braucht es einen größeren Betrachtungszeitraum.
    Weiterhin ist zu klären, wann wir endlich ein neues Benachrichtigungssystem bekommen. Ich weiß von unseren Entwicklern und dem Produktteam, dass es da voran geht und ich nerve sie immer wieder mit dem Thema. Leider kann ich noch nichts zum Release der Funktion sagen, wir sind aber dran (und es wird hoffentlich bald umgesetzt).

    Noch ein Wort zur GamePro: Die Kollegen haben heute (24.2) wieder auf die alte Sortierung um. Grund dafür ist, dass sie leider keine positiven Erfahrungen mit der neuen Sortierung machen konnte (im Gegensatz zur GameStar) und sich deswegen dazu entschieden haben, das System wieder umzustellen.
    Für die GameStar wird es, wie bereits zuvor schon erwähnt, bei der neuen Sortierung bleiben, weil wir mit dem Ergebnis zufrieden sind. Wir arbeiten aber weiterhin daran, das System zu verbessern (s. "Woran noch gearbeitet wird")

    Wir sind uns bewusst, dass das ganze Thema recht emotional ist, möchten aber um eine sachliche und vernünftige Diskussion, sowie konstruktive Kritik bitten. Danke. [​IMG]
     
    Heiko Klinge gefällt das.
  2. Shieky

    Shieky
    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    517
    Mein RIG:
    CPU:
    Ryzen 5800x @5GhZ
    Grafikkarte:
    ZOTAC RTX 2080
    RAM:
    TridentZ Royal 32GB 3600
    Maus und Tastatur:
    Roccat KONE AIMO, Corsair K95
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG PG348Q
    Also falls die Top-Kommentare wirklich bleiben, fände ich es super wenn das Benachrichtigungssystem dementsprechend schnell angepasst wird. Gerade wenn man als "erster" schreibt und dadurch sofort die Likes kassiert ist es so ziemlich unmöglich sich bei einer möglichen Diskussion unter dem eigenen Kommentar zu beteiligen.

    Zusätzlich wäre im User Controlpanel eine option mega, die mir erlaubt meine eigene Sortierung einzustellen.
     
    manfred4281 und roflkong3 gefällt das.
  3. thomas-k

    thomas-k
    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    242
    Kann man die Kommentarsortierung für Gamestar-Plus-Benutzer oder auch eingeloggte Benutzer, nicht selber bestimmen lassen?
    Bei neuen Artikeln lese ganz gerne die Kommentare in chronischer Reihenfolge. Ich lese bei einem Buch doch auch nicht nur die Höhepunkte.
     
  4. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    1.785
    Den Wunsch mit der Einstellungsmöglichkeit für Plus-User habe ich bereits weitergegeben, allerdings schätze ich die Chancen auf Umsetzung noch nicht als besonders hoch ein. Bleibe da aber dran.
     
  5. Bethoniel Scheintot

    Bethoniel
    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    1.772
    Warum nur für Plus User. Es gibt keinen Grund dass den "normalos" vorzuenthalten.
     
    -Rake-, knusperzwieback und ElementZero gefällt das.
  6. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.370
    Weil jemand den Entwicklungsaufwand finanzieren muss.

    :ugly:
     
  7. Bethoniel Scheintot

    Bethoniel
    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    1.772
    Ja, die Gamestar, schließlich sollte dies eine Standardfunktion sein und kein Spezialfeature.
     
    -Rake-, knusperzwieback und ElementZero gefällt das.
  8. ElementZero

    ElementZero
    Registriert seit:
    19. April 2020
    Beiträge:
    1.671
    Definitiv. Das hinter einer Paywall zu verstecken, fände ich, auch wegen dem Zustandekommen der ganzen Situation, ziemlich fragwürdig.
     
    knusperzwieback und Shieky gefällt das.
  9. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    14.021

    Okay.

    Und es soll hier dann nur diskutiert werden, wie eine nicht so gute Änderung in der Kommentarsektion erträglicher werden kann, aber nicht ob sie zurückgenommen wird?

    Ich denke dann gibt es nicht grad viel zu diskutieren.
     
    Astorek86, manfred4281, -Rake- und 6 anderen gefällt das.
  10. RandomValue

    RandomValue
    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    486
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    MSI GeForce RTX 3090 Suprim X
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    Corsair Vengeance RGB Pro Schwarz 32GB
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6 Black
    Monitor:
    AOC Gaming CQ27G2U
    my 2 cents:
    Die Intension hinter der Änderung kann ich nachvollziehen und finde die im Grunde auch gar nicht schlecht.
    Aber die Idee, gerade bei sich stetig aktualisierenden Artikeln auf ein Zeitmodell zu setzen halte ich für nicht zielführend.
    Besser wäre ein Reset mit jeder Änderung eines Artikels.
    Sprich wenn ein Artikel aktualisiert wird, werden die Kommentare >= dem Datum berücksichtigt.
    Solange keine Kommentare >= dem Aktualisierten Datum existieren, bleiben die Alten Top-Kommentare.
    Weiter sollten den Redakteuren ein Override der ersten 1-x Top-Kommentare ermöglicht werden um eben wichtige/inhaltswertige Kommentare zielgerichtet nach oben zu schieben.
    Damit könnten gezielte Spamkommentare (die z.b. durch die Community absichtlich nach oben gepuscht werden oder provokante aber inhaltsleere Kommentare) die Sichtbarkeit genommen werden und erhaltet somit eher das was Ihr mit der Änderung bezwecken wollt.
     
    manfred4281 und Bethoniel gefällt das.
  11. Bethoniel Scheintot

    Bethoniel
    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    1.772
    Ich sehe das völlig unabhängig von der aktuellen Situation. So ein Feature war schon gewünscht als von Älteste zuerst auf Neueste Zuerst als Standard Einstellung gewechselt wurde. Und ich sehe einfach nicht wieso man das als Plus Feature verkaufen will. Ich meine es gab die Diskussion ja schonmal beim Autoplay der Videos, was dann ja auch als Plus gekommen ist. Das konnte ich sogar noch halbwegs nachvollziehen, weil es da um Werbeeinahmen ging (auch wenn ich davon nie begeistert war). Aber hier? Nach eigener Aussage verdient die GS an den Kommentaren nicht wirklich was, was ich auch nachvollziehen kann, da die Kommentarschreiber nur 0,x% der Aufrufe ausmachen.
    Klar muss das Feature entwickelt und gewartet werden, im idealfall sollte es aber nach einem initiallen Bugfixing keine großartigen Kosten mehr verursachen, und Einnahmen gehen der GS durch die Sortierreihenfolge ja nicht verloren. Ich meine, man kann ja gerne darüber diskutieren ob man das nur angemeldeten Usern übers Profil ermöglicht, oder unabhängig davon ob man einen User hat oder nicht einfach in einem Cookie speichert. Aber eine Unterscheidung zwischen Plus und nicht Plus Usern zu machen finde ich in diesem Fall aber einfach daneben.
     
    knusperzwieback und ElementZero gefällt das.
  12. Bethoniel Scheintot

    Bethoniel
    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    1.772
    Das Pinnen von Kommentaren wäre meiner Meinung nach von anfang an die bessere - und zuverlässigere - Methode gewesen. Nur wird das mit der Personaldecke wahrscheinlich nicht umsetzbar sein.
     
  13. Andre_75

    Andre_75
    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    418
    Ort:
    NRW 48431 Rheine
    manfred4281 gefällt das.
  14. thomas-k

    thomas-k
    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    242
    Mein Gedanke dahinter es als Plus-Feature zu integrieren ist, dass man sich als Plus-User sowieso einloggen muss. So dass, eine Implementierung einfacher umzusetzen ist.
     
    manfred4281 gefällt das.
  15. Bethoniel Scheintot

    Bethoniel
    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    1.772
    Die Implementierung wird dadurch nicht einfacher. Ob jetzt ein DB flag gesetzt oder ausgelesen wird, oder ob das in einem Cookie gespeichert wird dürfte sich vom Aufwandher nicht viel nehmen. Im Gegenteil, wäre das Cookie wahrscheinlich sogar einfacher, weil man das Frontend dafür nicht anpassen muss.
     
  16. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.370
  17. Bethoniel Scheintot

    Bethoniel
    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    1.772
    Sieh es nach, das hier ist jetzt der 4. Thread zum Thema, Mary hätte evtl. die anderen nochmal kurz verlinken können, so hat glaube ich keiner mehr einen Überblick was schon an argumenten vorgetragen wurde.
     
    knusperzwieback und manfred4281 gefällt das.
  18. Crusha K. Rool der komische Kauz

    Crusha K. Rool
    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    8.660
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielleicht sollten Likes auch nur innerhalb eines begrenzten Zeitraums nach dem Erstellen des Beitrags eine Benachrichtigung auslösen? Was hab ich denn davon, wenn ich zwei Wochen später noch zu einem längst vergessenen Thema immer noch Benachrichtigungen bekomme? Klar, im Normalfall sollte sich das eh legen, wenn die Diskussion in Vergessenheit gerät. Aber man kann es ja auch ruhig technisch unterstützen.
     
  19. Hasenherz

    Hasenherz
    Registriert seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    461
    Ich bekomme auch immer noch Benachrichtigungen über meinen Kommentar aus einem beliebigen Artikel, unter welchem ich im Januar etwas zu den Top-Kommentaren (und damit etwas völlig artikelfremdes) verfasst habe. Er hält sich konsequent oben ^^
     
  20. manfred4281

    manfred4281
    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bayern
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel I7 10700K
    Grafikkarte:
    MSI RTX 2070 Armor
    Motherboard:
    Gigabyte Aourus Elite AC Z490
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    HD WD Black 6 TB
    SSD Samsung 870 EVO 500 GB
    SSD Samsung 870 EVO 250 GGB
    Blue Ray Laufwerk
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5 Black
    Maus und Tastatur:
    Maus Logitech G 903
    Tastatur Logitech Wave
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro
    Monitor:
    Iiyama GB2760QSU B1 WQHD
    Ich finde es auch, ich weiß nicht recht, unnötig dann darüber zu diskutieren wenn Ihr am bestehenden System der Topkommentare ja sowieso nichts ändern werdet. Ich möchte hier auch nicht zuviel sagen, mir wurde ja schon einmal deutlich gesagt an anderer Stelle das man für seinen geringen Beitrag den man im Monat entrichtet keine Forderungen zu stellen hat noch dazu wenn ja nur ein geringer Anteil überhaupt kommentiert, oder es sind ja nur Spiele, oder es geht ja nur um einen Klick, na ja. Ich habe die Gamestar, und auch das PlusAngebot schon sehr lange im Abo und das wird sicher auch so bleiben da Ihr für mein Hobby einfach die beste Seite seid und deswegen unterstütze Ich euch wo Ich nur kann. Doch Ich für meinen Teil merke halt schon das Ich seitdem immer weniger in der Kommentarsektion verweile, wenn es wenigstens bugfrei möglich wäre dort zu lesen und zu kommentieren. zB: Wenn man selbst eine Antwort auf einen Kommentar bekommt, dann dort hinspringt und nach dem Lesen wieder auf den Reiter "neueste Kommentare" drückt um weiterzulesen, komme Ich immer wieder zu meinem zurück. Also Seite verlassen und neu laden. Auch Kommentare zu verfolgen ist einfach nicht mehr so bequem wie Ich finde. Es ist bei viel kommentierten Artikeln schon müssig den für mich interessanten Diskussionen zu Folgen wenn man darauf nicht selbst antwortet um eine Benachrichtigung zu bekommen. Den viele werden ja auch nur geliked um genau dieses System auszunutzen. Na ja, Vielleicht wird es ja möglich werden dies selbst so einzustellen wie man es lieber hat, Ich würde mich darüber freuen den es werden so vielleicht noch weniger Kommentarschreiber was Ich schade finden würde. Ich hoffe Ihr findet die für euch, aber auch vor allem eure Leser den passenden Weg und nix für ungut! Bleibt gesund, liebe Grüße Manfred4281
     
  21. Andre_75

    Andre_75
    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    418
    Ort:
    NRW 48431 Rheine
    Mal ne Frage, das mit dem Datum wird da bald was kommen?

    Top Kommentar von 2019 wurde mir heute angezeigt, der könnte wohl schon sehr überholt sein, beim XBox Game Pass.
     
    manfred4281 gefällt das.
  22. Mary Marx Community-Redakteurin Mitarbeiter

    Mary Marx
    Registriert seit:
    3. September 2018
    Beiträge:
    1.785
    Ich hake nochmal nach. In Anbetracht der E3 rechne ich aber nicht mehr im Juni damit.
     
  23. Takamisakari

    Takamisakari
    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    833
    Etwas abweichend vom Thema, aber auch zugehörig:

    Es gibt schon lange den Bug, dass wenn man einen Kommentar oder eine Antwort auf einen Kommentar postet, dass die zuvor eingestellte Sortierung und Seite hops gehen.

    Ich lese die Kommentare gerne von alt nach neu und kommentiere dann gelegentlich. Jedes Mal muss ich dann erst wieder die Sortierung umstellen und dann ggf. noch die richtige Seite aufrufen.
     
    manfred4281 gefällt das.
  24. muthelm

    muthelm
    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich wollte mal nachfragen, ob es zum Thema "Einstellmöglichkeit der Kommentar-Reihenfolge für (Plus-)Mitglieder" Neuigkeiten gibt?
    Ich persönlich würde für mich auch die Kommentare chronologisch eingestellt haben, anstelle der Top-Kommentare. Die Idee hinter den Top-Kommentaren, kann ich aber durchaus nachvollziehen und finde sie eigentlich gut.

    Gruß

    muthelm
     
    manfred4281 gefällt das.
  25. Andre_75

    Andre_75
    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    418
    Ort:
    NRW 48431 Rheine
    Leider immer noch nichts neues mit dieser top Sortierung, gerade erst erlebt, als erstes nen Kommentar von 2016 angezeigt bekommen, oh je….
     
    Hasenherz, Takamisakari und manfred4281 gefällt das.
Top