SARS-CoV-19 und andere Infektionen. Da laust mich doch der Affe!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von newdesignsucks, 25. Januar 2020.

?

Wie oft wart ihr schon infiziert?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21. Mai 2022
  1. Kein Nachweis, vermutlich auch nie.

    99 Stimme(n)
    60,7%
  2. 1 mal PCR-Nachweis

    35 Stimme(n)
    21,5%
  3. 2 mal PCR-Nachweis

    2 Stimme(n)
    1,2%
  4. 3 mal PCR-Nachweis

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Mehr als 3 mal PCR-Nachweis.

    1 Stimme(n)
    0,6%
  6. Kein Nachweis aber vermutlich einmal.

    15 Stimme(n)
    9,2%
  7. Vermutlich mehr als einmal.

    3 Stimme(n)
    1,8%
  8. Ich hab doch kein Vögelchen

    3 Stimme(n)
    1,8%
  9. Irgendwas mit diesem seltsamen lila Löwen

    5 Stimme(n)
    3,1%
  1. Terranigma

    Terranigma
    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    13.162
    Heute die 3. Impfung erhalten, aber verspüre bisher nichts.

    Derweil hat mein Neffe (11-Jahre) Corona, aber kommt damit offenbar gut zurecht. Mein Bruder sowie Schwägerin haben seit letzter Woche allerdings ebenfalls latente Halsschmerzen und machen morgen den PCR-Test. Wäre nicht überrascht, wenn sie's ebenfalls haben.
     
    manfred4281, JFK und rbue gefällt das.
  2. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    2.206
    Du musst 2 Zertifikate haben. Einmal Impfung 1/1 Johnson und ein zweites Zertifikat 2/2 mit Biontech oder Moderna. Wenn das so da steht ist das richtig.
     
    Manu_der_Weise gefällt das.
  3. aideron Evil Overlord

    aideron
    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    8.153
    Ort:
    Wuppertal
    Gerade in Verbindung mit Johnson hab ich da was anderes gelesen, aber wie gesagt gefährliches Halbwissen da keine Quelle.
     
    Manu_der_Weise gefällt das.
  4. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.637
    Ich habe gerade nochmal recherchiert, weil ich auch J&J und mRNA habe und meine zweite Impfung (wie deine) als 2/2 gekennzeichnet ist. Laut RKI ist dies so absolut korrekt:
    Edit: Ist gleich der erste Punkt in den FAQ.
     
    Enjoint gefällt das.
  5. DuskX Absolut unkreativer Benutzertitel, weil keine Lust mich anzustrengen.

    DuskX
    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    9.195
    Naja, schwierig wird das halt, sobald 2G heißt, das du du musst geboostert sein musst dann weder App noch Controlleure das auseinander halten können.
     
  6. Alareiks

    Alareiks
    Registriert seit:
    12. September 2021
    Beiträge:
    2.436
    Keine Ahnung wie das offiziell gewertet wird, aber rein faktisch ist J&J und einmal mRNA eine abgeschlossene Impfserie, kein "Booster". Der Schutz durch einmal J&J ist mit einer Erstimpfung mit mRNA zu vergleichen, also vollkommen unzureichend. Erst mit der Zweitimpfung ist ein vernünftiger Schutz da, der aber gegen Omicron wieder unzureichend ist. Richtig wäre es also, erst die Drittimpfung als "Booster" anzuerkennen.
     
  7. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    24.706
    3/3
     
  8. rbue

    rbue
    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    32.092
    Ich habe viel zu lange darüber nachgedacht.

    Wenn etwas passiert, dann gibt es einen Schuldigen und zwei Lager. Die Leute in einem Lager stimmen zu, auch wenn sie vielleicht die Methode eher nicht so gut finden, die Leute im anderen Lager sind schockiert. Jedenfalls ist alles gut sortiert.

    Wenn jemand eine Geschichte erfindet, die dann die Runde macht, dann gibt es einen Schuldigen und zwei Lager. Die Leute in einem Lager sind über eine Falschmeldung schockiert und ärgern sich dann, daß sie auf eine Falschmeldung hereingefallen sind, und machen sich und anderen deswegen Vorwürfe. Die Leute im anderen Lager können sich was darauf einbilden, daß das andere Lager so leichtgläubig ist, und plötzlich ist alles gerechtfertigt, weil ja niemand etwas Schlimmes gemacht hat. Ein großes Gemuddel.

    .
     
  9. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.637
    Dann nochmal die Frage: Welche App kann denn überhaupt (also selbst bei 3 mal mRNA) anzeigen das es sich um einen Booster handelt?
     
  10. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    24.706
    Jede? Außer du möchtest das explizit "Booster" dabei steht. Ansonsten steht 3/3 bei den Impfungen.
     
    manfred4281 gefällt das.
  11. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    2.206
    Is doch bei uns schon der Fall. Unsere App hat quasi 3 Impfungen hinterlegt. 1/1 und 2/2 anstatt wie es "korrekt" wäre 1/1 und 1/1.

    Wir haben quasi 2 Serien beendet. 3x MRNA würde als 2/2 und 1/1 gelistet sein oder 3/3
     
  12. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.637
    Moment, ihr redet hier über die App welche das Zertifikat beinhaltet - also zum Beispiel CovPass. Selbst dort muss man die Anzeige 3/3 entsprechend interpretieren, dann kann man auch 2/2 mit vorherigem 1/1 richtig lesen.
     
  13. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    2.206
    Jopp eben. Das macht keinen Unterschied. Deswegen gelten wir halt als geboostert auch wenns eigentlich nicht so wirklich so ist.

    Hab Ende Januar den Termin für meine Dritte. Mal gespannt was dann da steht.
     
  14. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    49.401
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Damit der Schulbetrieb weiter im Präsenzunterricht ablaufen kann, soll jetzt die Quarantänezeit für Lehrer reduziert werden - und sie dürfen sich mit einem PCR-Test freitesten (so der Plan).

    Das großartige an dem Plan: den PCR-Test selbst bezahlen. :ugly:
     
  15. Enjoint Lord of HAZEelNUTS

    Enjoint
    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    2.206
    Joah dann würd ich als Lehrer doch sagen nö ich mach noch bisschen von daheim.
     
  16. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.637
    Bei mir sind im Februar die 3 Monate rum, Termin wird durch den Arbeitgeber organisiert. Müsste ja eigentlich 3/3 sein…
     
  17. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    24.706
    Ja, aber das muss man ja sowieso. 1/1 und 3/3 gibts ja weil man vorher dachte bei J&J reiche eine Impfung aus.
    Wichtig ist nur dass im jeweils neuesten Zertifikat die korrekte Anzahl eingetragen ist.
     
  18. Mura

    Mura
    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    7.538
    Ich sehe da einen kleines aber feines Problem an dem Plan

    Wieder ein Plan von der KMK ?
     
  19. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.637
    Die korrekte Anzahl wäre aber 2/2, das ist ja das Thema.

    Letztlich ist das Problem das der „Booster“ nicht eindeutig definiert ist, jedes Land seine eigenen Regeln macht und die App zum Scannen daher nicht anzeigen kann ob man einen „Booster“ hat. Somit bleibt nur das zeigen der Zertifikate als Hilfsmittel, welches eigentlich ausdrücklich nicht vorgesehen ist.
     
  20. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    24.706
    Achso, du hast 2 Impfungen bekommen aber es steht 3/3 drinnen? :ugly:
     
  21. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.637
    Bei mir nicht, ich habe korrekte Zertifikate 1/1 und 2/2. Es gibt aber Fälle die 1/1 und 3/3 bekommen haben, davon kenne ich auch welche. Das ist natürlich faktisch falsch und kann auch zum Problem werden wenn es dann die tatsächliche dritte Impfung (also den offiziellen Booster) gibt, ich bin mir nicht sicher ob die Apps zwei Zertifikate jeweils mit 3/3 verarbeiten können. Und 4/4 wäre halt auch wieder falsch, weil das gibt es „offiziell“ bisher nicht.
     
  22. Ferahgo Modeberater

    Ferahgo
    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    11.368
    Es ist erst Dienstag, wo denkst du hin? Das kommt frühestens Freitag, für Montag.
     
  23. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    24.706
    Nein, J&J und eine Zweitimpfung ist normaler Impfstatus. Nix Booster.

    Für die App ist das egal, weil die Zertifikate keine Abhängigkeit zueinander haben.
     
  24. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.637
    In einigen Bundesländern (mindestens in Niedersachsen) gilt J&J + Optimierung aber als geboostert, man will es ja nicht zu einfach machen.

    Eine Abhängigkeit muss aber da sein, bei mir ist die App automatisch nach 14 Tagen von Zertifikat 1/1 auf 2/2 umgesprungen. Aber ist letztlich auch egal, in meinen Augen muss dringend eine bundeseinheitliche Regelung her die dann auch sauber in den Apps integriert werden kann.
     
  25. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    24.706
    Ok, ich musste das Zertifikat selber einscannen, welche App hast du da? Weil automatisch kommt mir das spannend vor.
     
  26. Ulsterman Madden des GSPB

    Ulsterman
    Registriert seit:
    7. September 2000
    Beiträge:
    49.401
    Ort:
    79 Wistful Vista
    Das macht den Plan so großartig :yes: :ugly:
     
    FainMcConner, Geiermeier, rbue und 2 anderen gefällt das.
  27. Jan Shepard

    Jan Shepard
    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    7.168
    Vielleicht sollten die hiesigen Kultusminister mal einen Blick über den großen Teich wagen:
    https://edition.cnn.com/2022/01/03/health/texas-childrens-hospital-covid-surge/index.html?utm_term=link&utm_content=2022-01-04T20:16:01&utm_source=twCNN&utm_medium=social
     
    rbue gefällt das.
  28. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    15.699
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Wird nicht passieren. Die heute-Sendung von gestern sagte auch wieder explizit, dass die Inzidenzen unter Schülern am höchsten sind. Aber Hauptsache, die Kinder belästigen die Eltern zu Hause nicht (den ganzen Tag). :ugly:
     
  29. DuskX Absolut unkreativer Benutzertitel, weil keine Lust mich anzustrengen.

    DuskX
    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    9.195
    1x J&J ist gleich vollständig Geimpft. Alles was auf vollständig geimpft drauf kommt ist ein Booster :nixblick:
     
    UrbanForest gefällt das.
  30. 16_volt gesperrter Benutzer

    16_volt
    Registriert seit:
    13. März 2021
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    Cerritos, California.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD 5900x
    Grafikkarte:
    MSI 3080ti Gaming X Trio
    Motherboard:
    Asus x570 PLUS
    RAM:
    32gb Corsair 3600Mhz
    Laufwerke:
    3x SSD 2x NVME 2x HDD
    Soundkarte:
    Creative SB AE-9PE/ HD650
    Gehäuse:
    Be Quiet!
    Maus und Tastatur:
    Logitech Wireless/Blackwidow v2
    Betriebssystem:
    Win 11
    Monitor:
    LG C1 48"
    hast du dir es mittlerweile mal angeschaut?
    Werde nicht so tun als ob ich jedes wort verstanden habe zum Beispiel hat er diese spike proteins erwähnt aber in einem anderem Kontext als man so es sonst hört. Also wenn ich Leute von spike proteins reden höre war es bisher wirklich absoluter Blödsinn von wegen das geimpfte ungeimpfte krank machen oder sowas aber von sowas hat er nicht gesprochen sondern von den unterschied von den spike protein die nach einer "normalen Erkrankung" und die Spike Proteins die sich durch die Impfung bilden...glaube ich? (so habe ich das verstanden.)
    Again...will sicher gehen das du mich nicht falsch verstehst bin weiterhin und war immer schon pro Impfung aber halt anti mandate.
    Und das meiste was im Interview diskutiert wurde das halt ein Großteil der COVID Deaths zumindest in der USA vier oder mehr
    Begleiterkrankungen und das darüber in den US Medien nicht viel geredet wird. Oder das zum Beispiel in New York oder Kalifornien Gutscheine für Steak n Shake für die Impfung ausgeben werden wenn Sachen wie starkes Übergewicht dazu beitragen kann das COVID einen besonders hart erwischen kann.
    Sorry das es so lang gedauert das ich dir geantwortet habe...ex frau ist zu besuch und die brauch viel Entertainment und Zuneigung.;)
     
  31. SpeedKill08 Geboosterte und extrem DEMODIVIERTE Kartoffel in BERLIN Moderator

    SpeedKill08
    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    53.824
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 9 5900X
    Grafikkarte:
    GIGABYTE GeForce RTX 3080 Ti Vision OC
    Motherboard:
    ASUS ROG Strix X570-E Gaming
    RAM:
    G.Skill Trident Z Neo, DDR4-3600, CL16 - 64 GB
    Laufwerke:
    7x Samsung 850 EVO/860 EVO/970 EVO+/980 Pro (10 TB)
    Soundkarte:
    CREATIVE Sound Blaster Z
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R6
    Maus und Tastatur:
    Ducky One 2 Backlit PBT, MX BLUE
    Logitech G502 Hero
    Xbox Elite Wireless Controller Series 2
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional (64 Bit)
    Monitor:
    Gigabyte Aorus FI27Q-P + Dell SE2416H + Dell SE2416H + Samsung GQ55Q84T + Valve Index
    Was darf Satire die "Realität". :ugly:

    Seit Tagen im Blindflug unterwegs, aber sich dafür abfeiern?! Egal was die genommen, geraucht oder sonstwie konsumiert haben, ich will das auch. Sofort. Diese Leugnung der Realität ist doch echt nicht mehr nüchtern zu ertragen.

    _
    Es darf geraten werden, welcher Spaßverein so einen Bullshit von sich gibt.
     
    manfred4281 und itistoolate gefällt das.
  32. PredatorX

    PredatorX
    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    14.573
    Hey, die letzten Seiten waren tatsächlich mal lesbar ...
     
  33. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    24.706
    Nicht mehr. Klar irgendwelche Bundesländer werden das sicher anders sehen. Medizinisch ist aber 1x J&J eher Müll und erst mit einer Zweitimpfung hat man vergleichbaren Impfschutz.
     
  34. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    16.581
  35. itistoolate

    itistoolate
    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    16.581
    Bei J&J muss man zwischen rechtlichem und medizinischem Status unterscheiden.
    Die Zweite Impfung gilt rechtlich als Booster, hat aber nur die ungefähre medizinische Wirkmächtigkeit wie die Zweitimpfung anderer Wirkstoffe.
     
    cptflocke gefällt das.
  36. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.637
    Doch klar, ich muss das selber scannen. Aber die App weiß ja das es ein Folgezertifikat ist. Wäre halt die Frage wenn man für die selbe Person zweimal 2/2 oder eben 3/3 scannt, das macht ja keinen Sinn.
     
  37. Manu_der_Weise

    Manu_der_Weise
    Registriert seit:
    26. Januar 2020
    Beiträge:
    7.637
    Nein, es ist grundsätzlich eine Optimierung der Grundimmunisierung. Das RKI unterscheidet da von Anfang an ganz klar, so wird es auch im epidemiologischen Bulletin (aktuelle ist 2/2022) beschrieben. Die Auffrischung (=Booster) ist auch bei J&J demnach eindeutig mit der 3. Dosis erreicht, wobei ein Weglassen der 2. Dosis (Optimierung) in den relevanten Tabellen 1&2 nicht vorgesehen ist. Die Auffrischung ist demnach erreicht wenn die 3. Dosis mindestens 3 Monate nach der 2. Dosis verabreicht wurde. Ein Abstand der 3. Dosis zur 1. Dosis (also ohne Optimierung) ist nicht definiert und somit wohl nicht vorgesehen.
    Auch das ist nicht richtig, es gibt keine rechtlich (wie immer man das versteht) einheitliche Geltung. Hier hat einfach jedes Bundesland für sich entschieden wie sie es sehen wollen. Oder auch nicht entschieden, denn es ist wirklich schwierig herauszufinden manchmal und überhaupt nicht klar definiert aber vor allem kommuniziert. Zum Beispiel für Hamburg, wo jetzt ja weiter 2G+ gilt, konnte ich keine wirkliche Information finden als was J&J + Optimierung jetzt gilt.
     
  38. legal Der Zufall und die Zeit Moderator

    legal
    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    86.311
    Ne, wir wissen schon was abgeht. Es fehlen sicher Daten, aber wie Drosten im neuen Podcast gesagt hat, kann man nicht von "blindflug" sprechen.

    Von wem ist das Zitat in deinem Post?
     
  39. DuskX Absolut unkreativer Benutzertitel, weil keine Lust mich anzustrengen.

    DuskX
    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    9.195
    Also das ist erstmal nicht as RKI sondern die Stiko. Davon abgesehen muss mir jetzt auch mal wer erklären, was den jetzt der Unterschied zwischen Booster und Oprimierung ist.

    "Bei der COVID-19 Vaccine Janssen ist laut Zu-
    lassung für die Grundimmunisierung 1 Impfstoffdosis ausreichend. Allerdings empfiehlt die STIKO hier eine Optimierung des Impfschutzes durch 1 zusätzliche mRNA-Impfstoffdosis."



    Später geht es dann um die Auffrichungsimpfung (Booster), wobei ich jetzt mal behaupten würde, dass die Optimierung eben auch Auffrischung ist. :nixblick:

    Aber gut, will jetzt ehrlich gesagt auch nicht über Begriffsdefnition zu tun und ich bin fachlich möglichst ungeeignet jetzt die Wirksamkeit von Auffrischungs- und Optimierungsimpfungen zu beurteilen. An der Stelle braucht es halt klare Ansagen der Politik.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2022
  40. KTelwoot

    KTelwoot
    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    7.830
    Mein RIG:
    CPU:
    Xeon 1230 V3/AMD Ryzen 5600X
    Grafikkarte:
    GTX 1060/RTX3070
    Motherboard:
    Gigabyte H87 D3H/Asus ROG Strix B550 F
    RAM:
    16 GB DDR 3/32GB DDR4 3600 CL16
    Laufwerke:
    Manche
    Soundkarte:
    Keine
    Gehäuse:
    Coolermaster Cavalier 2006/LianLiLancool 202 Mesh
    Maus und Tastatur:
    IBM Modell M + Logitech G500
    Betriebssystem:
    Windows 10 + Ubuntu (LTS)
    Monitor:
    Vorhanden
    Lauterbach schlägt (wirkmächtig vor der Bund-Länder-Runde) jetzt nochmal Maßnahmen zur Kontaktvermeidung vor ohne konkret zu werden.

    Die Schulen sollen aber offen bleibe, die Kommunalen Betriebe/Ämter nicht wieder unterbesetzt gefahren werden, Chrissi Lindner lehnt Schließungen von Geschäften ab.
    Quarantäne muss verkürzt werden, so dass die Versorgungssicherheit nicht beeinträchtigt ist.

    Dann bleiben wieder Regeln "für privat" über, also Kontaktbeschränkungen in der Freizeit über..die Regeln ignoriere ich mitlerweile aber auch. Ab und wann prüf ich mal mein Verhalten und stelle dann fest: Ansich vermeide ich noch mehr Kontakte als vorgesehen, aber was grade konkret gilt..ist mir ziemlich egal.
     
Top