Tipps für Bali [vorher Südostasien] im Juli?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Diamond1991, 18. Mai 2018 um 11:57 Uhr.

  1. Diamond1991

    Diamond1991
    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    9.990
    Da das GSPB allwissend ist und schon überall auf der Erde war:

    Ich möchte gerne Ende Juli für 1 Woche bis 10 Tage irgendwo in Südostasien chillen. Es sollte einigermaßen bezahlbar sein, einen Strand haben und irgendwie entspannend sein. Ich möchte nicht backpacken oder sonstwas, einfach nur chillen, da ich hier gerade auf den Philippinen bin und hart schufte für mein Geld :ugly:

    Ideal wäre für mich ein Hotel mit gutem Essen, Fitnessstudio und Strand in der Nähe. Nur damit ihr wisst, was ich suche.

    Danke!
     
  2. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    3.117
    Direkt auf den Philippinen bleiben oder rüber nach Malaysia. Die Insel Borneo hat ganz im Norden schöne Strände und nette Hotels.

    Ansonsten muss ich glaub nicht erwähnen, dass Juli ne ganz beschissene Zeit ist. Brütend heiß, du wirst morgens innerhalb von 10 Minuten von der Sonne geröstet und ersäufst mittags im Regen. :ugly:

    Ansonsten:
    Damai Beach Resort kann ich empfehlen. 45 Minuten bis zur nächsten Stadt. Da muss man sich erholen weils sonst nichts anderes gibt :ugly:

    Außer halt Tagestrips zu ner Allogatorenfarm, Orang Utan Schutzgebiete usw. usf.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2018 um 12:27 Uhr
  3. The Fragile

    The Fragile
    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    17.475
    Sieht nett aus. Wann wart ihr da und was hat es ungefähr gekostet?
     
  4. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    3.117
    Ende September / Anfang Oktober letztes Jahr.

    Damai Beach Resort, Kuching, 29.09. - 10.10.2017, zwei Personen für 520.-€.
    Flüge waren extra.

    War perfekt, da am Ende der Saison ziemlich leer. In der zweiten Woche kam dann ein Schwall Chinesen, wegen Golden Week. :ugly:

    Ist halt perfekt für Schwimmen und entspannen. Gab nebendran noch ein zweites Resort wo jeden Abend Parties gelaufen sind, aber da bin ich nie hin.
     
  5. Diamond1991

    Diamond1991
    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    9.990
    @Shintaro - Steilenmein Hatte zuerst überlegt dir einfach zu schreiben, aber hatte auf die Schwarmintelligenz gehofft. Sieht so aus als wäre sonst niemand hier unterwegs. Ich denke, es wird Bali. Ist dann doch zu verlockend, da besonders einfach und günstig von Manila zu erreichen. Warst du da schon mal`?
     
  6. Mr Wh!te Russian

    Mr Wh!te
    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.596
    Ort:
    meinem Zimmer aus
    Ich war auf Bali vor vier Jahren 'n halbes Jahr im Auslandssemester und vor kurzem erst wieder für drei Wochen - Urlaub machen. :winke:

    Sag mal bisschen konkreter was du so machen willst - einfach nur nettes Hotel am Strand und da die zehn Tage verbringen oder auch bisschen rumkommen?
     
  7. Peter Lästig Fürchtet die Iden des Arschs

    Peter Lästig
    Registriert seit:
    23. Oktober 2011
    Beiträge:
    35.851
    Ort:
    Nordhorn (lel, als ob)
    War letztes Jahr auf Bali im Senetan Resort. Das war perfekt. Man hatte ein kleines Häuschen mit Pool direkt am Regenwald (mit direkt meine ich dass beim Frühstück einmal ein Affe auf der Terasse war :ugly: ) und mit Secret Escapes war das echt bezahlbar. Zumal liegt das außerhalb der Touristengegenden sodass man tatsächlich mal n bisschen "authentische" Erfahrungen sammeln kann wenn man dort durch die Dörfer stromert. :yes: Essen war auch gut und die Menschen dort wirklich ausgesprochen freundlich und patent. :banana:

    Was man sich auf Bali durchaus geben sollte ist Ubud. Ist zwar sehr touristisch aber es gibt einige sehenswerte Tempelanlagen und den berühmten Monkey Forrest. Allgemein, man kann sich beliebig viele großartige Tempelanlagen auf der ganzen Insel ansehen, je nachdem wie interessiert man da ist. :ugly: Man sollte auch mal mit nem Fahrer (selber fahren kann man dort ziemlich löten :ugly: ) die Insel erkunden. Vom tropischen Tiefland mit Regenwald bis zu bergigen Regionen die schon fast mitteleuropäisch anmuten gibts auf der Insel viel großartige Natur zu bestaunen. :yes: Allgemein, schöne Insel. :yes:

    Nur viele bekannte Wanderpfade werden mittlerweile von lokalen Gruppen belauert und Wucherpreise für "Guides" und Co. abgeknöpft. Wenn man schlecht gefälschte UNESCO-Schilder sieht sollte man Vorsicht walten lassen. :ugly:
     
  8. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    3.117
    Nope, noch nie. Muss ich mir aber auch mal noch vormerken. :D

    Letzte Woche war ich mal in Vietnam. Hab mir zwar nur einen Nachmittag freigenommen, aber Saigon ist auch ne sehr geile Stadt. :D

    Ich glaub wir brauchen mal nen Expat Thread.
     
  9. Diamond1991

    Diamond1991
    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    9.990
    Generell kann ich mir vorstellen ca. 12-13 Tage auf der Insel zu bleiben. Ich spiele aktuell mit dem Gedanken 7-9 Tage davon in einem Muay Thai Trainingslager in Seminyak zu verbringen. Der Ort klingt gerade für mich ziemlich ideal, ein bisschen upscale und noch nicht komplett überlaufen. Geht mir weg mit den Surfhippies. Will meinen Economist bei 35 Grad am Strand und einem Kokosnusscocktail genießen :ugly: Training wäre morgens und abends. Denkst du, man kann ein paar gute Ausflüge am Tag machen oder ist die Zeit zu knapp?
    Huch, welche ehemalige Nick warst du denn? :ugly: Generell mag ich zwar auch Natur, aber nur bis zu einem gewissen Maße. Also ich muss mir jetzt nicht 10 verschiedene schöne Ausblicke anschauen. Magst du mal ein paar Sachen aufzählen, die dich beeindruckt haben?

    Letzteres gibt es hier jetzt auch öfter mal auf den Philippinen. Generell hätte ich auch einfach der "Müll"spur zum "geheimen" Wasserfall folgen können haha. Dann auch noch so ein fetter Typ direkt am Anfang, der knapp 8€ pro Person haben wollte. Die Dorfjungs haben es dann aber für 2€ gemacht, auch wenn sie meiner Begleitung permanent auf den Arsch geguckt haben :ugly:

    Ich hoffe auf lange Sicht wieder nach Asien zu kommen mit einem etwas größeren Gehalt als jetzt als Praktikant, dann werde ich mir mehr anschauen. Vietnam klingt auch super :)
     
  10. Peter Lästig Fürchtet die Iden des Arschs

    Peter Lästig
    Registriert seit:
    23. Oktober 2011
    Beiträge:
    35.851
    Ort:
    Nordhorn (lel, als ob)

    Ufff, also die Tempel an den Küsten (Namen müsste ich selbst nachschauen) sind schon ziemlich beeindruckend, sollte man gesehen haben. :yes: Am besten hat mir aber tatsächlich einfach mal ne Wanderung durch beliebige Landschaftsstriche gefallen, irgendwie strahlt die Insel in den ländlicheren Gebieten eine angenehme Gemütlichkeit aus. :ugly:
     
  11. ColaFan

    ColaFan
    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    11.166
    Ort:
    Barakastraße 13
    Splatterest aka Freaky aka Der Haider mit dem Laser

    Muay Thai Trainingslager klingt ja sehr entspannend. Willst wohl einen auf Kopfnusskalli machen, der kann ja auch angeblich Muay Thai. Lel als ob
     
  12. Mr Wh!te Russian

    Mr Wh!te
    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.596
    Ort:
    meinem Zimmer aus
    Also wenn du keine Bock auf Hipster hast meide Canggu. Ich find's da am schönsten - bin aber halt auch eher der Surfer-Typ. Auch wenn ich keinen Schnautzer und lange Haare hab. :ugly:

    In Kuta ist so das typische Malle-Klientel, hauptsächlich aus Australien.

    Seminyak passt da schon ganz gut. Ich würd mir wenn ich du wär 'n einigermaßen schickes Hotel mit Pool nehmen und 'n Roller mieten. Kostet vergleichsweise nix und du bist super flexibel. Je nach Budget halt am Strand oder nicht. Gibt aber genügend Beach-Clubs in denen du dir 'n Tag lang 'ne Liege holen kannst und deine Cocktails liefern lässt. Kudeda. Potatoehead. Kannst dich aber auf westliche Preise einstellen.
     
Top