Ton stottert in manchen Spielen

Dieses Thema im Forum "Softwareforum" wurde erstellt von sfdgs24351sh45, 13. Oktober 2021.

  1. sfdgs24351sh45

    sfdgs24351sh45
    Registriert seit:
    10. Juni 2020
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    ich habe seit einiger Zeit ein Problem, das ich nicht gelöst bekomme.
    In Horizon Zero Dawn und New World ruckelt mein Ton, sobald ich in Kämpfe gehe.
    Außerhalb ist alles Ok, aber wenn es zur Sache geht stottert und ruckelt der Ton dermaßen, dass es unspielbar wird.

    Folgendes Setup habe ich:
    Laptop (Win 10/11) mit integrierter HD-Audio, außerdem HyperX Cloud 2 mit externer Soundkarte und Bluetooth-Kopfhörer. Fehler tritt mit allen dreien auf, auch über Laptop Lautsprecher.

    Folgendes habe ich versucht:
    - Treiber updaten (alles inkl. BIOS)
    - Treiber (Sound) downgraden
    - Update auf Win11
    - Alle Geräte bis auf eins deaktivieren
    - Soundeinstellungen (Enhancements aus, Sample Rate auf verschiedene Einstellungen verändert)

    Hab jemand eine Idee was ich noch versuchen könnte? New World konnte ich zum Glück zurückerstattet bekommen.

    Edit: Mit verschiedenen Grafikeinstellungen habe ich natürlich auch experimentiert. Fullscreen, Borderless, Windowed, adaptive performance und solche Sachen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2021
  2. Synimo

    Synimo
    Registriert seit:
    3. November 2021
    Beiträge:
    17
    Du solltest versuchen Bluetooth komplett zu deaktivieren, da sich oft Audio-Geräte neu verbinden.
     
  3. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    55.989
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Das würde bedingen, dass sich die Audiogeräte immer genau DANN verbinden, wenn er in den Spielen in die Kämpfe gehen. Halte ich doch für ein bisschen sehr zufällig.
    Das soll nicht heißen, dass man es nicht durchaus mal probieren kann, ich halte es aber in der Tat für unwahrscheinlich.
     
  4. Synimo

    Synimo
    Registriert seit:
    3. November 2021
    Beiträge:
    17
    Das Problem ist dass bei der Verbindung von Audio-Bluetooth-Geräten viele Audiobibliotheken und Treiber, zur Ermöglichung von sofortigem Plug&Play, viele Ressourcen verbrauchen und z.B. oftmals sogar die Ausgabepuffer kopiert wird.

    Erst wenn die Ressourcen (z.B. CPU-Zeit) knapp sind, bemerkt man dies.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2021
Top