VR - Spielethread. 2D sucks!

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Xiang, 6. November 2016.

  1. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.294
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Ja das Spiel ist wirklich sehr detailverliebt gemacht worden. Gerade dieser Tutorialbereich hat echt viel zu bieten. Leider finde ich das Kampfsystem nicht ganz so gelungen, insgesamt hat es aber trotzdem viel Spaß gemacht.
     
  2. Kelandra Hellibophile Fressgestörte

    Kelandra
    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    14.096
    Ort:
    serordentlich erbärmlich
    Mein RIG:
    CPU:
    hab ich
    Grafikkarte:
    hab ich
    Motherboard:
    hab ich auch
    RAM:
    jo
    Laufwerke:
    vorhanden
    Soundkarte:
    PCI ftw
    Gehäuse:
    da
    Maus und Tastatur:
    jepp
    Monitor:
    steht vor mir
    Sowas anstrengendes wie Beat Saber spiele ich nicht, kann mir aber auch gut vorstellen dass das auf Dauer bei den ruckartigen Bewegungen nicht gut ist für die Handgelenke...
    Ehrlich gesagt hatte ich anfangs (puh, grob ein Jahr?) gehofft dass das gegen die leichten Winkearme hilft (Spoiler: tut es nicht :mad:) und dann hatte ich mich auch schon so dran gewöhnt, so dass es sich ohne die Dinger zu leicht anfühlte :ugly:
    Hatte anfangs mit einem gut passenden halben Kilo angefangen und dann auf ein Kilo erhöht - leider sind die eigentlich viel zu groß für meine Handgelenke und rutschen schon so nervig hin und her, mag ich mir bei schnellen Spielen gar nicht vorstellen wie das auf die Gelenke matscht (muss demnächst mal schauen wie das hält wenn ich die beiden kombiniere :hmm:)

    Ich muss allerdings zugeben dass ich ganz selten mal fiese Handgelenkschmerzen beim Beugen habe, meine aber dass diese eher auf eine schlechte Haltung beim Schlafen zurückzuführen sind als auf exzessives Zocken. Hoffe ich.

    Gewichtsweste gegen Rückenschmerzen find ich gut :D
    Hatte letztens eine schwer überlegend in der Hand, war mir dann aber letztendlich doch ein bißchen zu teuer für den Spaß...



    Gefühlt seit dem letzten Oculus-Update (ein- zwei Wochen her? Rift S) habe ich üble Performance Probleme bei Alyx, geht es noch wem so?
    Das Bild stockt sekundenlang, 2D-leindwandmäßig ist alles ausser der letzte stark ruckelnde Bildausschnitt schwarz rundherum (sorry mir fällt gerade keine bessere Beschreibung ein), und mir wird dann relativ schnell schlecht :topmodel:
    Manchmal geht's dann nach einem Wechsel auf den Desktop und zurück wieder eine Zeitlang, manchmal wenn man einfach ne Minute gar nix macht, manchmal bleibt es bis ich das Elend beende...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2021
  3. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    13.446
    Ort:
    Ja, genau da!
    Ich schwitze so schon, ich glaube mit so einer Weste würde ich kollabieren. :topmodel:

    Uh schaut interessant aus. :yes:

    Pistol Whip als alternative ist auch toll. :yes:
     
  4. Kelandra Hellibophile Fressgestörte

    Kelandra
    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    14.096
    Ort:
    serordentlich erbärmlich
    Mein RIG:
    CPU:
    hab ich
    Grafikkarte:
    hab ich
    Motherboard:
    hab ich auch
    RAM:
    jo
    Laufwerke:
    vorhanden
    Soundkarte:
    PCI ftw
    Gehäuse:
    da
    Maus und Tastatur:
    jepp
    Monitor:
    steht vor mir
    Ich hätte dabei auch zu viel Angst um unsere Wohnung und meine Hände, habe leider nur grob 2x2m Platz.
    Gestern wieder ein sehr immersives Spielerlebnis beim "ins Regal reingrabschen" gehabt :ugly:
    Die Controller sind schon stellenweise weiß von der blöden Säule die im Raum steht, Delle im Bilderrahmen, häusliche Gewalt, Pflanze angematscht, was ich schon alles abgeräumt habe...
     
  5. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    13.446
    Ort:
    Ja, genau da!
    Mein Bereich ist in der Breite ~2m und in der Tiefe so 1,5m. Aber verstanden, nicht neben @Kelandra stehen, wenn Sie im Kampfmodus ist. :ugly:
     
    FainMcConner und Kelandra gefällt das.
  6. 16_volt gesperrter Benutzer

    16_volt
    Registriert seit:
    13. März 2021
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    Cerritos, California.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD 5900x
    Grafikkarte:
    MSI 3080ti Gaming X Trio
    Motherboard:
    Asus x570 PLUS
    RAM:
    32gb Corsair 3600Mhz
    Laufwerke:
    3x SSD 2x NVME 2x HDD
    Soundkarte:
    Creative SB AE-9PE/ HD650
    Gehäuse:
    Be Quiet!
    Maus und Tastatur:
    Logitech Wireless/Blackwidow v2
    Betriebssystem:
    Win 11
    Monitor:
    LG C1 48"
    habe gerade versucht im sitzen HL: Alyx zu spielen und war kurz davor mich zu übergeben :*(
     
  7. 16_volt gesperrter Benutzer

    16_volt
    Registriert seit:
    13. März 2021
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    Cerritos, California.
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD 5900x
    Grafikkarte:
    MSI 3080ti Gaming X Trio
    Motherboard:
    Asus x570 PLUS
    RAM:
    32gb Corsair 3600Mhz
    Laufwerke:
    3x SSD 2x NVME 2x HDD
    Soundkarte:
    Creative SB AE-9PE/ HD650
    Gehäuse:
    Be Quiet!
    Maus und Tastatur:
    Logitech Wireless/Blackwidow v2
    Betriebssystem:
    Win 11
    Monitor:
    LG C1 48"
    muss platz im Wohnzimmer machen, Bike und tisch zur Seite dann versuche ich es heute Abend nochmal. Die Grafik sieht auf jedenfall genial aus.
     
    both under influence gefällt das.
  8. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    Ich habe wegen neu verschriebener Medikamente innerhalb eines Jahres ca. 10 kg zugenommen und diese fast wieder komplett abgebaut, seit ich seit ca. 4-5 Monaten jeden Abend ein oder zwei Stunden Beatsaber oder Superhot oder RE4 (mit Roomscale auf 6*10m) spiele... sitzen geht gar nicht! Die Bewegung ist nach 10 oder 12 Stunden im Büro für mich eins der Hauptargumente gegenüber klassischen Videospielen, finde das genial. Habe davor schon regelmäßig mit Gewichten trainiert, aber zu Cardio konnte ich mich nie aufraffen, mit VR macht es wahnsinnig viel Spaß.
     
    Astorek86, DKill3r, Dukester und 3 anderen gefällt das.
  9. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    Brauchts aber auch gar nicht, bei Beatsaber bleibt man sowieso am Fleck stehen und zB RE ist auch ohne Locomotion schon erstaunlich bewegungsreich.

    Für die KK könnten wir eigentlich eine Petition starten :D
     
  10. Pretender1

    Pretender1
    Registriert seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    5.693
    Habe da auch Fragen:

    erstens mal: lohnt die Oculus Quest 2 an meinem PC?
    Ryzen 7 1700X 8Kern CPU 3,40 GHz
    16 GB Speicher
    Geforce GTX 1080

    Braucht man noch was zum Einstieg: oder ist im Starterset alles wichtige vorhanden?
     
  11. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    32.711
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Oh man, wäre froh, wenn ich das hätte. Dann würde VR vielleicht auch mehr Spaß machen.
     
  12. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    Hause in einer alten Fabrik, das Stockwerk unter mir steht leer - ich kann das Ambiente aus Herzinfarktsgründen nur bedingt weiterempfehlen, wobei ich die Heisenberg-Levels aus RE8 gerne einmal ausprobieren würde :D Bei mir hat VR auch erst mit der Quest 2 - sowohl als Stand-Alone als auch über Airlink - Klick gemacht, die Flexibilität ohne Kabel und fixe Installation der Trackingboxen setzt die Einstiegshürde wesentlich herab.

    Verstehe übrigens gar nicht, wieso es für RE8 keine VR-Version gibt - man merkt der Engine und den Interaktionen durchgehend an, dass Sie auch für VR entworfen wurde, der Portierungsaufwand wäre doch minimal.
     
  13. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    32.711
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Na, wenn du die VR-Brille anhast, kannst du ja die Zombies, Serienmörder und Junkies nicht sehen, die auf der leeren Etage ihr Unwesen treiben. :teach: :hoch:

    MIt einer Quest 2 ohne Streaming könnte ich aber bei gutem Wetter dann in den Garten. Hmm.

    Viellieicht mit einem Mega Antennen-Array sogar nach draußen funken. :hmm:
     
    both under influence gefällt das.
  14. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    13.446
    Ort:
    Ja, genau da!
    Also bei mir läuft es.
    i5-10400f
    32Gb Ram
    1660 Super
    Also sollte es bei dir auch laufen.

    Wenn du die Quest am Pc nutzen willst, brauchst du aber ein Kabel, außer du benutzt dann Air Link. (Da musst aber schauen, obs bei dir ruckelfrei läuft.)
     
  15. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    :D

    Bzgl. Array: ich war sehr überrascht, wie wenig mich die nicht mehr aktuelle Grafik von zB RE4 stört -> man würde eigentlich vermuten, dass aufgund der höheren Immersion eine möglichst realitätsnahe Grafikdarstellung wichtiger wird als am Display - tatsächlich ist es aber zumindest bei mir umgekehrt, das Präsenzgefühl stellt sich allein durch die Größenverhältnisse usw ein und das Hirn nimmt die Darstellung als mehr oder weniger realistisch war.

    Langer Rede kurzer Sinn: Standalone tuts im Garten auch.
     
  16. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    Auf Reddits gibts Anleitungen, wie man einen einfachen AP um 30 € exklusiv für die Quest einrichtet -> damit sollte man eigentlich in fast jeder Situation
    eine einwandfreie Verbindung hinkriegen.
     
    KleinTee gefällt das.
  17. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.294
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Ähm: https://youtu.be/nSh646JSMB8?t=124

    Übrigens gibt es gerade Half Life Alyx zum tiefsten jemals erreichten Preis von 24,99 Euro. Sollte es noch jemanden ohne Fahrschein geben.
     
    ReVoltaire und 16_volt gefällt das.
  18. KleinTee macht auch Mist

    KleinTee
    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    13.446
    Ort:
    Ja, genau da!
    Bei mir scheitert es leider daran, das der Router nur 2.4 GHz hat und Air Link 5 haben will. :S
     
  19. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    Wenns dir 30 € wert ist, kauf einen der auf Reddit empfohlenen günstigen AP und lass Air Link darüber laufen. Wird direkt an den Desktop angeschlossen, darüber läuft dann gar kein Traffic außer jener der Brille. Internet kriegst du weiterhin über dein reguläres Wifi zum Desktop.
     
  20. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.294
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    WiFi zum Desktop *Schauder*
     
    both under influence und Shieky gefällt das.
  21. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    Das Leben ist voller Kompromisse...
     
  22. Pretender1

    Pretender1
    Registriert seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    5.693
    wie nutzt man den die Brille ohne PC???

    PS: langt die 128 GB Version oder lieber die größere?
    Mit der Oculus Quest 2 kann man aber auch Half-Life: Alyx: spielen oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2021
  23. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    Du kannst die Brille entweder Stand-Alone verwenden mit Anwendungen, die direkt auf der Brille laufen (es gibt zB Resident Evil 4 in einer Quest-Version), oder an den PC anschließen, und dann Desktop-VR-Spiele wie zB HL Alyx spielen. Das geht entweder über ein USB-C-Kabel oder über AirLink per Wireless - letzteres bedarf aber einer schnellen und stabilen Verbindung, Ruckeln und Lag führen bei VR zu Motion Sickness.
     
    Pretender1 gefällt das.
  24. Pretender1

    Pretender1
    Registriert seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    5.693
    verstehe aber immer noch nicht ganz wie die Spiele ohne PC an die Brille kommen? Kann mich da wer aufklären?
     
  25. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    32.711
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Gar nicht, die Brille enthält schon einen Computer, ein SoC, so ähnlich wie ein getunetes Smartphone, damit kannst du dann Spiele, die dafür gemacht sind, spielen.

    Das ist nicht nur einfach eine Brille wie die Rift, sondern ein mobiles Komplettsystem, aber in der Leistung natürlich weit von einem Gaming-PC entfernt.

    Ich nehme mal an, man stößt die Downloads auf die Brille dann per Smartphone App an.
     
    both under influence und Pretender1 gefällt das.
  26. Pretender1

    Pretender1
    Registriert seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    5.693
    ah ok alles klar so läuft das. Super danke dir! Glaube Bildqualität ist aber besser als beim PSVR und mit dem Link Kabel am PC sollte die Quest 2 aber auch gut auf meinem System laufen oder?

    Die Rift S ist von der Qualität aber noch besser als die Quest 2 so weit ich sehe?!
    Ah lese gerade Quest 2 ist besser!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2021
  27. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    Ich mag deinen Schreibstil :D

    Ja, die Quest ist besser und mit einem USB-C-Kabel (muss nicht unbedingt das teure von Oculus sein) hast du alle Vorteile der Rift ohne die Nachteile. Zumindest ich habe beim Tracking keinen Unterschied an Präzision gemerkt, nicht einmal bei Beatsaber auf Expert. Der einzige kleine Nachteil der Quest sind die schwachen IPS-Displays wegen schlechter Schwarzwerte.
     
    Pretender1 gefällt das.
  28. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.294
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Man kann fast alles über Link spielen, aber beim Tischtennis merkt man die geringe Verzögerung dann doch.
     
    Pretender1 gefällt das.
  29. Pretender1

    Pretender1
    Registriert seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    5.693
    Meint ihr da kommt in nächster Zeit was besseres als die Occulus Quest 2, ausser die PSVR 2?

    Oder kann man die gerade beruhigt kaufen?
     
  30. Oli_Anderson

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    30. Oktober 2020
    Beiträge:
    5.332
    Ort:
    Vienna
    PSVR fehlt mir als Zubehör auch noch für die Ps4.
    Wobei ich da überlege nicht doch gleich auf PSVR2 zu warten.... Falls abwärtskompatibel.
     
  31. honkeydonk21

    honkeydonk21
    Registriert seit:
    4. März 2011
    Beiträge:
    712
    Aber das gibts ja nativ für die quest
     
  32. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.294
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    Jupp, läuft nur leider nicht auf vollen Details mit 120 Hz (zumindest Eleven)
     
  33. Pretender1

    Pretender1
    Registriert seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    5.693
    Hi eine Frage noch: gibt es da mal abgesehen von Half Life VR Alyx dem Highligh: aktuell noch extra gute Games für die Quest 2? Oder kann man da noch einige Highlights erwarten? Weil finde bei dem Preis muss die Spieleauswahl auch lohnen!
     
  34. TheSam

    TheSam
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    1.294
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 5900x
    Grafikkarte:
    MSI Geforce RTX 3080 Gaming X Trio
    Motherboard:
    MSI B550 Gaming Carbon
    RAM:
    Crucial 2x 16 GB 3600 CL 16
    Gehäuse:
    Define R5 PCGH Edition
    Maus und Tastatur:
    Oculus Touch Controller
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Oculus Rift CV 1 / HP Reverb G2 / Oculus Quest 2
    https://www.reddit.com/gallery/q6khb2

    Da sind nicht nur die Highlights bei, aber auch mit aufgeführt. Bin gerade mobil unterwegs, vielleicht zeigt dir wer anders, welche das genau sind.
     
    Pretender1 gefällt das.
  35. Pretender1

    Pretender1
    Registriert seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    5.693
    Also wohl doch einiges wo sich lohnt. Danke!
     
  36. Thandor

    Thandor
    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    18.203
    Ort:
    Berlin
    Gerade zum ersten mal die quest 2 ausprobiert: Die aktuelle Version ist noch lange nicht perfekt, aber das ist definitv ein Teil der Zukunft, wenn nicht die Zukunft. Das ist so unfassbar viel immersiver als bisherige PC Nutzererfahrungen. Ein Holodeck für zu Hause.
     
  37. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    1.254
    Wäre überhaupt eine VR-Version erschienen bzw. war die zuvor angekündigt? Eine Exklusivversion von 'etwas' ist im Zweifelsfall besser als eine freie Version von 'nix'. RE4 hat sich FB z. B. dem Vernehmen nach einiges kosten lassen, da war von Capcom nichts geplant.
     
  38. Mech_Donald

    Mech_Donald
    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    8.059
    Die Frage ist, ob Spiele wie Lone Echo, Asgard's Wrath oder Robo Recall überhaupt existieren würden, wenn sie durch Oculus/FB nicht unterstützt worden wären. Sonst sähe der Markt für VR wohl deutlich mieser aus.
     
  39. Islar

    Islar
    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    5.092
    Habe mir eine HP Reverb G2 geholt und bin total begeistert.
    Ist schon ein Sprung von der Rift S.

    Habe Probleme mit der Oculus Software, die ich auch schon vorher hatte.
    Die Software lässt mich manche Spiele (z.b. Lone Echo, The Climb) aus meiner Bibliothek nicht runter laden.
    Da kommt dann immer die Meldung ich soll mich an den den Oculus Support wenden ...
    Jemand eine Idee oder muss ich mich dafür mit Facebook anmelden?

    Dann habe ich jetzt manche Spiele mit Revive probiert.
    Die meisten funktionieren einwandfrei.
    Nur Beat Saber ruckeln wie sau und ist unspielbar.
    Jemand die gleichen Probleme?
     
  40. OrdinateY

    OrdinateY
    Registriert seit:
    26. August 2012
    Beiträge:
    8.943
    Die Oculus Software funktioniert nur mit Oculus Brillen soweit ich weiß.
    Es gibt Möglichkeiten das zu umgehen. Aber Genauer kenne ich mich damit nicht aus.
     
Top