Was spielt ihr momentan? 4.0

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von Helli, 3. November 2016.

  1. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    93.037
    Nein, keinen STorymodus, Versus ist ein reines Arcadespiel. Also 2vs2. Eine Mordsgaudi im MP.


    Kidou Senshi Gundam UC war ein Playsdation 3 Titel, der nur in Japan erschienen ist, das hatte die Story von Unicorn Gundam: https://www.youtube.com/watch?v=mrljhByfyaI
    Gibt aber noch ein Dutzend anderer Titel.
    https://www.youtube.com/watch?v=bYnqRlvPJh0

    Oder einfacher: https://www.youtube.com/watch?v=8L6s3uplKx0 (wobei ich da persönlich den ein oder anderen Titel entfernen würde. Mit Breaker hatte ich keinen Spaß)
     
  2. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.048
    danke für die Infos dann haben sich die Games für mich erledigt, ohne Storymodus will ich Games nicht zocken und das Unicorn Game hat wohl keine englishen Untertitel (und mein japanisch ist noch nicht gut genug um solche Games ohne Übersetzung zu zocken)
     
  3. Sodekra

    Sodekra
    Registriert seit:
    11. April 2021
    Beiträge:
    216
    Immernoch bei NieR: Replicant unterwegs. Bin gerade dabei mal ein paar Nebenquests zu machen. Die machen sich ja schon ziemlich herrlich über den Spieler, sowie Questdesign generell lustig.

    Macht Spaß. Aber bisher nimmt die Story noch nicht so fahrt auf. Bin nun da wo man den Typen für das Hafenbauprojekt einsammeln soll.

    Aber es gab schon ein paar coole Bosskämpfe.
     
  4. Doktor Best

    Doktor Best
    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    16.724
    Typische Shonen Anime Themen, Jupp. Es geht hier mehr darum, wie diese Themen erzählt werden. Suizid wird hier nur angedeutet, alle Themen bleiben stark an der Oberfläche. König der Löwen hat auch Mord und Sklaverei als Thema, trotzdem ist König der Löwen eine Kindergeschichte.

    FF VI würde ich zB einem 12 Jährigen empfehlen der sein erstes RPG zocken will. Mystic Quest würde ich nichtmal dem Kind meines schlimmsten Feindes empfehlen.
     
  5. YakuzaA

    YakuzaA
    Registriert seit:
    19. März 2021
    Beiträge:
    39
    Momentan spiele ich It takes Two mit meiner Freundin, was sich ziemlich schwer gestaltet, da sie in ihrem Leben noch nie einen PlayStation Controller in der Hand hatte.

    Alleine spiele ich Yakuza like a Dragon, mein erstes JRPG. Mechanisch ist es keine Offenbarung, es ist aber „leichte Kost“ für abends zu entspannen, mit einer guten Story. Was mich stört ist das viele lesen.
     
  6. Knarfe1000 Homecomputer Veteran

    Knarfe1000
    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.231
    [​IMG]
     
  7. Blutschinken

    Blutschinken
    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    8.033
    Mein RIG:
    CPU:
    4× Cortex-A53 @ 1.2 GHz
    Grafikkarte:
    Broadcom VideoCore IV @ 400 MHz, shared memory
    Motherboard:
    Broadcom BCM2837
    RAM:
    1 GB DDR2
    Laufwerke:
    16 GB Kingston MicroSDHC (UHS 1, Class 10)
    Soundkarte:
    On Chip (PWM)
    Gehäuse:
    Vuller Tech Case (Stapelbare Zwischenplatte)
    Maus und Tastatur:
    Vortex Poker 3 (MX-Clears, O-Rings)
    TerraTec Mystify Razer Boomslang 2100
    Betriebssystem:
    Raspbian Stretch Lite (4.14)
    Monitor:
    Hannspree HP195DCB (18.5", 1366x768)
    Ich hab mal wieder Dragon Quest 8 angefangen.

    Einfach ein schönes Wohlfühl-RPG.

    Klar 11 ist Klasse, aber 8 gemütlich zugedeckt auf einem 2DS zocken, der gefühlt nur die Hälfte von einer Switch wiegt, hat für mich einen ähnlichen Effekt wie alte Pokemon-Editionen für den GBA raus zu kramen.
     
    Fang, mirdochegal und Parn gefällt das.
  8. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    93.037
    Naja, hab ich DQ8 damals auch auf der PS2 gespielt und es gefällt mir auch heute noch besser als Teil 11, obwohl Teil 11 deutlich polierter ist und auch die Charaktere gut zusammenpassen und sowieso Spaß macht.

    Vielleicht liegt es auch einfach daran das 8 damals mein erstes DQ war und ich einfach hin und weg war :D
     
    Blutschinken gefällt das.
  9. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    19.599
    So schlimm war's nun auch nicht. Es ist äußerst basic und linear, hat aber IMO ein gutes Tempo und der Soundtrack war super. Die dt. Übersetzung tat ihr Übriges. :wahn:
     
  10. mirdochegal

    mirdochegal
    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    7.640
    Spiele es auch gerade, aber auf der Ps2. Einfach nur ein extrem gechilltes Spiel.
     
    Blutschinken gefällt das.
  11. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.048
    @Sodekra
    wirklich Fahrt nimmt die Story später in der 2. Hälfte auf und dann natürlich beim 2. Durchgang
     
    Sodekra gefällt das.
  12. Sodekra

    Sodekra
    Registriert seit:
    11. April 2021
    Beiträge:
    216
    Das denke ich mir bisher auch. Mal sehen. Aber interessante Ideen hat das Spiel auf jeden Fall.

    Spielt NieR: Automata auch so sehr mit den Erwartungen was das Gameplay angeht? Also Nier: Replicant ist ja an manchen Stellen ein Plattformer, Topdown Shooter oder Textadventure (:ugly:) oder ist NieR: Automata da mehr Straight Forward Action RPG?
     
  13. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    9.827
    Alles was Replicant macht, macht Automata auch. Nur mehr davon. :D:engel:
     
    Sodekra gefällt das.
  14. RyuDragon

    RyuDragon
    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    847
    Civilization 6 (PS4)

    Mal wieder ein wenig weitergespielt und nun das Jahr 1860 erreicht. Barbarossa, der friedliche Erkunder, hat einen neuen Kontinent enteckt, den er, neugierig wie er ist, natürlich erkunden wollte. Leider waren die dort ansässigen Azteken extrem unvorsichtig und sind irgendwie immer in die Schusslinie gelaufen, wenn die Truppen mal auf Wildjagd waren. So ein Pech aber auch. :ugly: Und natürlich konnte man die einstmals aztekischen Städte nicht einfach dem Verfall überlassen, also wurden sie im vorbeigehen übernommen. Barbarossa ist schon ein echter Heiliger, dass er solche wertvollen Kulturstätten schützt und pflegt. :ugly: :D
    Auf jeden Fall habe ich nun den südlichen Teil des Nachbarkontinents komplett unter Kontrolle. Kurz bevor die Azteken ihr Ende gefunden haben haben mir noch zeitgleich zwei weitere Nationen den Krieg erklärt. Allerdings sind die sehr weit weg, bzw. ich habe ihr Land noch nicht mal gefunden. Und da die anscheinend auch kein Interesse haben mich mal zu besuchen werde ich diese beiden Kriege erstmal ignorieren, ganz getreu dem Motto: "Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin". :ugly: Wobei, so ganz korrekt ist das nicht, denn die Chinesen, die direkt nördlich meiner neuen Territorien siedeln, haben es tatsächlich gewagt mich zu denunzieren. Das ist natürlich eine absolute Frechheit, und wie ich noch so darüber nachdenke, wie ich da nun drauf reagieren soll fällt mir doch tatsächlich rein zufällig auf, dass ich dadurch nun die Option bekommen habe ihnen einen heiligen Krieg zu erklären. Wie überaus praktisch, schließlich waren die eh mein nächstes Ziel. :D
    Somit sammeln sich meine Truppen nun also an meiner nördlichen Grenze und meine Artillerie hat schon mal begonnen die erste Stadt unter Feuer zu nehmen. Und während sich meine Truppen um die frechen Nachbarn kümmern habe ich beschlossen mal ein paar Missionare anzuheuern und meine neuen Städte zu meinem Glauben zu bekehren. Und danach dann natürlich auch direkt die neu eroberten Städte, ist ja schließlich ein heiliger Krieg, da gehört das dazu. :yes: Außerdem habe ich inzwischen 15K Glauben angesammelt, irgendwas muss ich damit ja mal machen. :D
     
    Sevotharte gefällt das.
  15. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.048
    @HypNo5
    und Nier Automata macht es auch noch besser :D :D

    @Sodekra
    in Nier Automata hast du deutlich mehr Shoot em Up Einlagen
     
  16. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    9.827
    Ist nicht zum Spaß für mich eines der besten Spiele der letzten Jahre :yes:
     
  17. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.048
    ich halte es für das zweitbeste (auf Konsolen allerdings das beste) Game ever, einfach ein Meisterwerk fast ohne Konkurrenz
     
  18. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    9.827
    Was ist denn dann für dich das beste Spiel? Offensichtlich ein PC-Spiel. Baldur's Gate 2? Planescape? Half Life? Diablo 2? Heroes 3? Vampire? Deus Ex? System Shock 2?
     
  19. momjul

    momjul
    Registriert seit:
    7. November 2020
    Beiträge:
    214
    Ich spiele immer noch Indiana Jones und der Turm von Babel und bin im 13. Level. Es nähert sich dem Ende! :feier:
    Im Pyramidenlevel hatte ich natürlich wieder einen Bug und ich musste neu laden, zum Glück war der Bug ganz am Anfang. Wirklich ärgerlich, dass ein 20 Jahre altes Spiel solche Gamebreaker drin hat.
     
  20. der.Otti Fresse, sonst Rüssel!

    der.Otti
    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    21.846
    Ort:
    St. Ottilien
    Mein RIG:
    CPU:
    stöhnt
    Grafikkarte:
    hält im Winter warm
    Motherboard:
    ist die Mutter allen Übels
    RAM:
    guckt desinteressiert
    Laufwerke:
    laufen ab Werk
    Soundkarte:
    spuckt große Töne
    Gehäuse:
    eines Einsiedlerkrebs
    Maus und Tastatur:
    werden hart geklickt
    Betriebssystem:
    hält den Müll zusammen
    Monitor:
    für die Ganzkörperüberwachung
    The Red Morning natürlich.
     
    Elbow of Melninec, Fellknäuel und Helli gefällt das.
  21. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    9.827
    Ganz vergessen. Wie konnte ich nur? :aua:
     
  22. -----Predator----

    -----Predator----
    Registriert seit:
    24. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.048
    @HypNo5
    Ever17-Out of Infinity
    eine Visual Novel vom Autor der Zero Escape Reihe, das Game hatte die beste Story und den besten Storytwist aller Zeiten (und das nicht nur bei Games) und es gibt für mich auch kein Game mit einer solchen Immersion ab einem bestimmten Zeitpunkt im Game
    war damals kurz davor komplett mit dem zocken aufzhören weil mir alle anderen Games danach plötzlich völlig belanglos erschienen weil das Game einfach um soviel besser war als alles was ich bisher (und bis heute) gezockt habe
     
    Sevotharte, roflkong3, der.Otti und 3 anderen gefällt das.
  23. Xenoglossy ti·tel·los / Adjektiv / keinen Titel aufweisend

    Xenoglossy
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Duisburg
    Da diese Woche zwei Titel kommen in denen ich meine Zeit investieren will, spiele ich momentan nur Dinge die auch mal ein paar wenige Stunden Spaß machen und dann eigentlich auch wieder pausieren können. Project Cars 3 und zwei Strategiespiele, namentlich Age of Empires III DE und Command & Conquered Remaster.

    Dient alles nur zum Zeit überbrücken bis zum ersten DLC von AC: Valhalla und wenn ich damit durch bin, ist Mass Effect schon bereit. :D
     
  24. GodofOlymp

    GodofOlymp
    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Mos Eisley
    Outlast II

    Bin nach 3 Stunden bisher zwiegespalten. Dieses nur aus Running-Chase-Stealth Gameplay (manchmal raffe ich auch gar nicht warum ich gesehen werde und warum manchmal nicht) bestehende ist nicht ganz so meins, dafür ist es aber ziemlich brutal und verrückt. Interessant gestaltet und was sind das bitte teilweise für Texte die man lesen kann :D
     
  25. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    26.831
    Boah ne, hab das DIng nur in Lets Plays gesehen, aber vom Spieldesign, einfach nur unfassbar unspassig und nervig.
     
  26. Fellknäuel

    Fellknäuel
    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    2.382
    Okay, das ist auch legendär.
     
  27. GodofOlymp

    GodofOlymp
    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Mos Eisley
    Kann ich verstehen, ist auch eindeutig der schwächste Part vom Game bisher.
     
    hunter7j gefällt das.
  28. Sephiroth

    Sephiroth
    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    Beiträge:
    30

    Mit "Kindergeschichte" würde ich eher die Geschichte der letzten WoW Addons bezeichnen, oder halt die Marvel Filme.
    Quasi Geschichten mit einer gewissen Stumpfheit, und diese besitzt die Story von FFVI wahrlich nicht.
     
  29. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.541
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Da es im Moment im Game Pass drin ist, habe ich mal Resident Evil 7 angefangen. Irgendwie werde ich damit aber nicht warm.

    Das ist bisher einfach nur klischeehaft und bedient sicher der blödesten Horrorfilm Tropes. Dazu reißen mich die Haare von Mia, die sich so selten dämlich und komisch animiert um ihren Kopf schmiegen immer total raus. Dann kann man Hände antackern und überhaupt, einfach großzügig auf Wunden das Antiseptikum gießen, dabei 60% daneben kippen, und es wächst alles wieder zusammen.

    Dann war ich bei so einem typischen Horror-Hillbilly-Dinner. Da musste ich lachen, so bescheuert. Verstehe ich das Spiel nicht und es will eigentlich so was wie Evil Dead sein?
     
  30. Nergal_

    Nergal_
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    19.599
    Eher Texas Chainsaw Massacre, daran orientiert sich das Dinner ziemlich eindeutig.

    Ist das übrigens dein erstes Resi?
     
  31. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    30.541
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Ja, ich habe mir bei Steam mal das Resident Evil HD Remaster angeschaut, aber refundet, das war mir zu altbacken und fummelig mit den fixierten Kamerapositionen.

    Deshalb hatte ich mir dann auch keine anderen mehr gekauft, weil ich nicht dauernd refunden möchte.
     
  32. cptflocke

    cptflocke
    Registriert seit:
    29. August 2020
    Beiträge:
    477
    Für die schnelle Wundheilung des Protagonisten gibt es eine Erklärung. Dazu musst du aber Resi 8 spielen. :ugly:
     
  33. Sevotharte Sevotörtchen

    Sevotharte
    Registriert seit:
    29. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    NRW
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-9700K
    Grafikkarte:
    RTX2070 Super
    Motherboard:
    Asus rog strix z390-e gaming
    RAM:
    32 GB
    Soundkarte:
    Asus Sonar DGX
    Gehäuse:
    Fractal Design Define R5
    Maus und Tastatur:
    ROCCAT Leadr Wireless, Corsair K70
    Betriebssystem:
    Windoofs 10 Pro 64-bit
    Huhu RyuDragon, wie spielt sich eigentlich Civilization 6 auf der PS4 so? Ist die Steuerung mit Controller ok? Ich überlege meinem Freund den Teil für Playstation zu schenken. Er hat gerade ziemlich viel Spaß mit Civilization 2 auf seinem Ipad und wollte auch Teil 6 drauf spielen, aber schon die Demo hatte nicht funktioniert. Da wärs vielleicht ganz gut, es für PS4 zu holen (wenn die Steuerung für einen Nicht-Konsolero net zu kompliziert ist).
     
  34. Doktor Best

    Doktor Best
    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    16.724
    Nö das wird auch schon in Resi7 erklärt.
     
  35. GodofOlymp

    GodofOlymp
    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Mos Eisley
    Outlast 2 beendet, naja.. :D
     
  36. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    26.831
    Wenn man wirklich ein extrem gutes Spiel will, lohnt es sich halt trotzdem mal das Remake von Teil 2 anzuschauen. Der ist noch bodenständig und vom Spieldesign auch am besten von allen. Die Polizeistation würde ich schon zu den besten Leveln aller Zeiten zählen :bet:
    Ist aber kein Story, sondern eher ein Gameplay Spiel.
     
  37. Oli_Anderson

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    30. Oktober 2020
    Beiträge:
    2.491
    Ort:
    Vienna
    Ich überlege mir die ganze Zeit mir die Trilogie Retail zu holen...der Preis von 14 Euro ist gut.
    Aber das Spielprinzip ist glaube ich überhaupt nicht meins....
     
  38. |Kirby|

    |Kirby|
    Registriert seit:
    2. Juni 2000
    Beiträge:
    6.410
    Ich bin zwar nicht RyuDragon und habe auch keine PS4, kann aber dennoch ein bisschen was beitragen: Ich spiele Civ VI auf der Switch und finde, dass die Steuerung wirklich gut gelöst ist. Man bewegt halt mit dem rechten Stick die Kamera und mit dem linken den Cursor über die Hexfeldkarte. Geht nach kurzer Eingewöhnung m.E. gut von der Hand.

    Übersicht ist dagegen ab und zu ein Problem, aber daran gewöhnt man sich und dann geht's auch. Ich könnte mir auch vorstellen, dass das auf der PS4 auf dem Fernseher besser funktioniert, als auf der Switch im Handheldmodus.
     
    Sevotharte gefällt das.
  39. White Saturn

    White Saturn
    Registriert seit:
    2. April 2000
    Beiträge:
    3.766
    Ort:
    Langen, Hessen
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Xeon E3-1231 v3
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce GTX 1060 6GB
    Motherboard:
    ASRock H97 Pro4
    RAM:
    16 GB
    Laufwerke:
    BluRayBrenner, 512 GB SSD, 2TB HD, 500GB HD, 8TB HD
    Soundkarte:
    Realtek ALC892
    Maus und Tastatur:
    Roccat Tyon; Cherry Tastatur
    Betriebssystem:
    Win 10
    Monitor:
    Samsung FullHD
    Ich bin mitten in meinem Witcher-Marathon.
    Witcher 1: Feddisch! (Hatte das eh schon mal gezockt, aber nochmal um es wieder ins Gedächnis zu holen.)
    Witcher 2: Feddisch!
    Witcher 3: Mitten drin. Oh Gott das Game ist riesig...
     
    jan_w und Boatox gefällt das.
  40. GodofOlymp

    GodofOlymp
    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Mos Eisley
    ja gameplaytechnisch ziemlich langweilig :D
     
Top