Albatron - Sockel 775-Boards vorgestellt

von Patrick Zahnleiter,
07.07.2004 11:40 Uhr

Albatron gesellt sich nun auch zu den Herstellern mit Mainboards für Sockel 775.
Die Modelle PX915P Pro, PX915G Pro und PX925 Pro-RW sind mit Intels Chipsätzen Grantsdale und Alderwood ausgestattet. Damit ist auch bei Albatron das PCI-E Zeitalter eingeläutet.
Die beiden Platinen mit den 915P- und G-Chipsätzen unterstützen DDR400 Speicher im Dual-Channel-Betrieb. Festplatten werden über ATA 133 angeschossen. Beim PX925 findet DDR2-Speicher Platz, sowie vier Serial ATA-Schnittstellen und IDE-RAID.
Alle drei Mainboards sollen ab sofort verfügbar sein.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen