AMD - Weltweiter Marktanteil gestiegen

Wie iSuppli berichtet, ist der weltweite Marktanteil von AMD im Mikroprozessormarkt im letzten Quartal um 2,5 Prozentpunkte gestiegen. Dies übertrifft alle Erwartungen. Die Konkurrenz Intel hat hingegen entgegen der Erwartungen eines Zugewinns tatsächlich 2 Prozentpunkte verloren. Die Zahlen insgesamt sind jedoch nach wie vor eindeutig. Mit einem Anteil von 78,8% liegt Intel weit vor AMD mit 13,4%.

von Georg Wieselsberger,
12.09.2007 09:55 Uhr

Wie iSuppli berichtet, ist der weltweite Marktanteil von AMD im Mikroprozessormarkt im letzten Quartal um 2,5 Prozentpunkte gestiegen. Dies übertrifft alle Erwartungen. Die Konkurrenz Intel hat hingegen entgegen der Erwartungen eines Zugewinns tatsächlich 2 Prozentpunkte verloren. Die Zahlen insgesamt sind jedoch nach wie vor eindeutig. Mit einem Anteil von 78,8% liegt Intel weit vor AMD mit 13,4%.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.