AMD - Der Athlon 64 X2 lebt weiter

Wie DailyTech meldet, wird AMD die Athlon 64 X2 -Serie weiter am Leben erhalten und im ersten Halbjahr 2008 gleich elf neue Modelle vorstellen. Dabei handelt es sich allerdings im Grunde nur um eine Umstellung des Produktionsverfahrens von 90nm auf 65nm. Damit sinken für AMD die Kosten, während die Prozessoren weniger Energie verbrauchen. Ein neuer Athlon 64 X2 5600+wird dann eine TDP von 65 Watt besitzen, vorher waren es 89 Watt. Die schnellsten Modelle 6400+ und 6000+ werden allerdings die Umstellung nicht mehr mitmachen, sondern eingestellt.

von Georg Wieselsberger,
06.12.2007 12:58 Uhr

Wie DailyTech meldet, wird AMD die Athlon 64 X2-Serie weiter am Leben erhalten und im ersten Halbjahr 2008 gleich elf neue Modelle vorstellen. Dabei handelt es sich allerdings im Grunde nur um eine Umstellung des Produktionsverfahrens von 90nm auf 65nm. Damit sinken für AMD die Kosten, während die Prozessoren weniger Energie verbrauchen. Ein neuer Athlon 64 X2 5600+wird dann eine TDP von 65 Watt besitzen, vorher waren es 89 Watt. Die schnellsten Modelle 6400+ und 6000+ werden allerdings die Umstellung nicht mehr mitmachen, sondern eingestellt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.