AMD - Catalyst 8.5 ist da

AMD hat den neuen Catalyst 8.5 online gestellt, der für Windows XP und Windows Vista in 32 und 64 Bit-Versionen erhältlich ist. Unterstützt werden Grafikkarten der Radeon-Serie ab der Radeon 9500. Der neue Treiber behebt viele Fehler bei Spielen wie Crysis, Clive Barker's Jericho, Gears of War, Hellgate: London, Stranglehold, Second Life und anderen. Neben Leistungsverbesserungen gibt es für einige Grafikkarten (X1xxx, HD 2xxx, HD 3xxx) auch neue Anzeigemodi. Auch der Support für OpenGL wurde verbessert, so ist nun adaptives Antialiasing möglich. Die genauen Releasenotes stehen ebenfalls online.

von Georg Wieselsberger,
22.05.2008 00:54 Uhr

AMD hat den neuen Catalyst 8.5 online gestellt, der für Windows XP und Windows Vista in 32 und 64 Bit-Versionen erhältlich ist. Unterstützt werden Grafikkarten der Radeon-Serie ab der Radeon 9500. Der neue Treiber behebt viele Fehler bei Spielen wie Crysis, Clive Barker's Jericho, Gears of War, Hellgate: London, Stranglehold, Second Life und anderen. Neben Leistungsverbesserungen gibt es für einige Grafikkarten (X1xxx, HD 2xxx, HD 3xxx) auch neue Anzeigemodi. Auch der Support für OpenGL wurde verbessert, so ist nun adaptives Antialiasing möglich. Die genauen Releasenotes stehen ebenfalls online.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.