AMD Catalyst 13.11 Beta V1 - Grafikkarten-Treiber für neue Radeon R-Serie, Rome 2 und Skyrim

AMD hat eine Beta-Version des Catalyst 13.11 veröffentlicht, die die gestern vorgestellten Grafikkarten der Radeon R-Serie unterstützt.

von Georg Wieselsberger,
09.10.2013 14:19 Uhr

AMD hat eine Beta-Version des Catalyst-Grafikkartentreibers veröffentlicht.AMD hat eine Beta-Version des Catalyst-Grafikkartentreibers veröffentlicht.

Update: Laut einer Mitteilung auf Twitter enthält der Windows-Treiber auch Verbesserungen für die Radeon HD 7000-Serie für The Elder Scrolls 5: Skyrim und Total War: Rome 2. Weitere Versionen des Treibers sollen folgen.

Obwohl es sich bei den meisten Modellen der neuen AMD Radeon R-Serie um leicht veränderte Varianten der bekannten AMD Radeon HD 7000-Reihe handelt, ist ein neuer Grafikkartentreiber notwendig.

AMD hat nun den Catalyst 13.11 Beta veröffentlicht, der die neuen Modelle Radeon R9 280X, Radeon R9 270X, Radeon R7 260X, Radeon R7 250 und Radeon R7 240 unterstützt und sowohl für Windows als auch für Linux erhältlich ist.

Die Release Notes zu den Windows-Treibern machen keine Angaben zu behobenen Problemen oder anderen Änderungen, die Linux-Treiber beheben dagegen einige Fehler. Beide Versionen sind für AMD-Grafikkarten seit der AMD Radeon HD 5000-Serie gedacht.

» Download bei AMD (Windows)

» Download bei AMD (Linux)

HIS Radeon R9 280X - Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...