AMD - Hotfix-Treiber für Radeon HD 2000- und 3000-Serie

AMD hat einen Hotfix-Treiber online gestellt, der für die Radeon HD 2000- und 3000-Karten gedacht ist. Die neue Treiberversion soll Probleme mit Bildrucklern beheben, die bei manchen 3D-Anwendungen auftreten können. Der Hotfix ist für alle Windows XP- und Vista-Versionen gedacht und stellen eine komplette, neue Catalyst-Version dar.

von Georg Wieselsberger,
26.03.2008 11:02 Uhr

AMD hat einen Hotfix-Treiber online gestellt, der für die Radeon HD 2000- und 3000-Karten gedacht ist. Die neue Treiberversion soll Probleme mit Bildrucklern beheben, die bei manchen 3D-Anwendungen auftreten können. Der Hotfix ist für alle Windows XP- und Vista-Versionen gedacht und stellen eine komplette, neue Catalyst-Version dar.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen