AMD - Keine Verzögerung bei Barcelona

AMD wehrt sich in Statements gegen Berichte, die behaupten, die neue Barcelona-CPU würde sich verzögern. Barcelona soll diesen Sommer auf den Markt kommen und laut dem Pressesprecher Andrew Fox von AMD hat sich daran auch nichts geändert.

von Georg Wieselsberger,
07.06.2007 12:17 Uhr

AMD wehrt sich in Statements gegen Berichte, die behaupten, die neue Barcelona-CPU würde sich verzögern. Barcelona soll diesen Sommer auf den Markt kommen und laut dem Pressesprecher Andrew Fox von AMD hat sich daran auch nichts geändert.

Am Montag hatte der Supercomputer-Hersteller Cray laut mehreren Quellen bekannt gegeben, dass der neue Cray XT4 später erscheinen würde, weil es Produktionsprobleme bei der dabei verwendeten CPU geben würde, dem AMD Barcelona. Diese Aussagen hatten den Kurs der Aktien von Cray und AMD unter Druck gesetzt. Tatsächlich verwendet der XT4 jedoch eine CPU mit dem Codenamen "Budapest", die immer für Ende des Jahres und nicht für den Sommer vorgesehen war.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen