AMD - Neuer RD790-Chipsatz stromsparend

Wie Chilehardware berichtet, hat der neue High-End-Chipsatz RD790 von AMD eine maximale Verlustleistung (TDP) von gerade mal 15 Watt. Damit sollten einfache und trotzdem effekive Kühler möglich sein. Die TDP des Chipsatzes ist deutlich geringer als die des Nvidia 680i (23,9 Watt) und auch des 975X (17 Watt), 965 (23 Watt) und P35 (16-18 Watt je nach Quelle) von Intel .

von Georg Wieselsberger,
09.07.2007 00:05 Uhr

Wie Chilehardware berichtet, hat der neue High-End-Chipsatz RD790 von AMD eine maximale Verlustleistung (TDP) von gerade mal 15 Watt. Damit sollten einfache und trotzdem effekive Kühler möglich sein. Die TDP des Chipsatzes ist deutlich geringer als die des Nvidia 680i (23,9 Watt) und auch des 975X (17 Watt), 965 (23 Watt) und P35 (16-18 Watt je nach Quelle) von Intel.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen