AMD Ryzen - Fotos der CPUs, der Kühler und der Verpackung

Es gibt die ersten Fotos der neuen AMD Ryzen-Prozessoren in der finalen Version, von den Boxed-Kühlern und von der Verpackung, die leicht anders aussieht als bisher gedacht.

von Georg Wieselsberger,
21.02.2017 07:24 Uhr

Die neuen Ryzen-Prozessoren von AMD im Tray. (Bildquelle: Videocardz)Die neuen Ryzen-Prozessoren von AMD im Tray. (Bildquelle: Videocardz)

Ende Februar oder Anfang März wird AMD laut den letzten Informationen den Startschuss für die neuen Ryzen-Prozessoren geben und die Lieferungen an den Handel und die PC-Hersteller sind offensichtlich schon unterwegs. Nun gibt es die ersten Bilder der finalen Version der Prozessoren, bei denen auch der Heatspreader mit seiner großen Ryzen-Aufschrift zu sehen ist. Die Engineering-Samples hatten diese Aufschrift noch nicht.

Neues Bild der Verpackung

Die Verpackung sieht leicht anders aus als bisher gedacht. (Bildquelle: Videocardz)Die Verpackung sieht leicht anders aus als bisher gedacht. (Bildquelle: Videocardz)

Auch die Verpackung für den Einzelhandel ist nun kein Geheimnis mehr. Die Box ähnelt zwar den Bildern, die vor einigen Wochen geleakt wurden, sind jedoch nicht in Schwarz, sondern in einem dunklen Grau gehalten. Außerdem zeigt ein Feld in einer Ecke deutlich an, ob es sich um eine CPU aus der Ryzen-7-, Ryzen-5- oder Ryzen-3-Serie handelt. Zu einzelnen Modellen gibt es ebenfalls neue Informationen.

Zwei unterschiedliche Kühler

Die beiden Kühler für die AMD Ryzen-Prozessoren. (Bildquelle: Videocardz)Die beiden Kühler für die AMD Ryzen-Prozessoren. (Bildquelle: Videocardz)

Der AMD Ryzen 7 1800X wird demnach in zwei Versionen mit und ohne Kühler erhältlich sein. Der Boxed-Kühler trägt die Bezeichnung Wraith Max, ist 105 x 108 x 85 Millimeter groß, wiegt 545 Gramm und kann bis zu 140 Watt abführen. Auch der AMD Ryzen 7 1700X wird den gleichen Kühler verwenden, aber ebenfalls ohne erhältlich sein.

Der AMD Ryzen 1700 hingegen wird wohl nur mit einem anderen Kühler namens Wraith Spire ausgeliefert. Dieser Kühler ist 109 x 103 x 54 Millimeter groß, wiegt 425 Gramm und ist für bis zu 95 Watt Abwärme gedacht. Bei allen Prozessoren übertrifft die Leistung des Kühlers die TDP der CPU deutlich, allerdings bleibt abzuwarten, wie laut die Boxed-Kühler sein werden. Die roten Ränder der Kühler sind laut Gerüchten mit einer RGB-Beleuchtung ausgestattet. Bestätigt ist das bisher allerdings nicht.

Quelle: Videocardz


Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.