AMD Athlon 64 2000+ - Mit 1 GHz besser als der Intel Atom

Tom's Hardware hat einen Athlon 64 2000+ in die Hände bekommen, der mit 1 GHz Takt bei 0,9 Volt durchaus als Konkurrent für den Intel Atom gelten könnte.

von Georg Wieselsberger,
18.08.2008 09:30 Uhr

Tom's Hardware hat einen Athlon 64 2000+ in die Hände bekommen, der mit 1 GHz Takt bei 0,9 Volt durchaus als Konkurrent für den Intel Atom gelten könnte. Der Prozessor benötigt mit 8 Watt zwar doppelt soviel Energie wie der Atom, doch dank des genügsamen 780G-Chipsatzes benötigt das AMD-System weniger Strom als ein PC mit Intel Atom. Im Idle-Modus gibt sich der AMD-Rechner mit 38,8 Watt zufrieden, 1,7 Watt weniger als das Intel-System. Bei voller Last ist der Vorteil für AMD mit 41,9 Watt zu 44,2 Watt noch größer. In den Benchmarks ist der Athlon 64 2000+ im Schnitt 13% schneller als der mit 1,6 GHz getaktete Atom. Dabei war es möglich, den AMD-Prozessor rein passiv zu kühlen und sogar stabil mit 0,8 Volt zu betreiben. Bisher gibt es allerdings fast nur microATX-Mainboards mit dem 780G-Chipsatz, Intel nutzt hier die kleinere miniITX-Variante.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.