AMD-Prozessoren - Bis zu 19 Prozent günstiger

AMD hat ohne Ankündigung seine Prozessoren-Preise um bis zu 19 Prozent gesenkt.

von Georg Wieselsberger,
18.08.2010 13:37 Uhr

Die neue Preisstruktur wird sich aber wohl nur bei den AMD Phenom II X4-Prozessoren merkbar auf die Preise im Handel auswirken. So kostet der AMD Phenom II X4 965 nur noch 165 US-Dollar, umgerechnet 128 Euro, der Phenom II X4 955 145 Dollar (113 Euro) und die beidem Modelle Phenom II X4 945 und 925 139 Dollar (108 Euro).

Unterschiedlich schnelle Prozessoren mit gleichem Preis findet man auch bei den energieeffizienten Phenom II X4-Modellen 905e mit 2,5 GHz und 910e mit 2,6 GHz, die jeweils 169 Dollar (131 Euro) kosten. Die Sechskerner Phenom II X6 1055T und 1090T sinken nur um 4 US-Dollar auf 195 und 285 Dollar und dürften daher auch im Handel kaum billiger werden.

Bei den Athlon II-Prozessoren gibt es kaum noch Preisunterschiede in den jeweiligen Serien. Die X2-Modelle von 2,9 bis 3,2 GHz kosten zwischen 64 und 69 Dollar, die X3-CPUs mit 2,9 bis 3,1 GHz 74 und 76 Dollar und die Quadcores Athlon X4 630 mit 2,8 GHz, 635 mit 2,9 GHz und 640 mit 3 GHz kosten 99, 99 und 99,99 US-Dollar. Die angegebenen Preise enthalten keinerlei Steuern, sind also nicht direkt mit deutschen Preise im Handel vergleichbar.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.