Aopen CRW-1232

Sehr schneller CD-Brenner mit hervorragenden Resultaten im Lesen und Schreiben sowie einer sehr guten Ausstattung.

23.02.2002 00:00 Uhr

Eine nominell 10fache CD-RW-Geschwindigkeit bietet der CRW-1232 von Aopen - als weltweit erster CD-RW-Recorder. Zudem beschreibt er normale CD-Rohlinge mit 12fach-Tempo, das CD-Lesetempo liegt bei 32fach. Durch eine durchschnittliche Datentransferrate von 1.605 KByte pro Sekunde können Sie eine komplette 650-MByte-CD in weniger als sieben Minuten brennen. Der Datendurchsatz im CD-RW-Modus liegt bei 1.349 KByte pro Sekunde. Bei dieser hohen Schreibgeschwindigkeit sollten Sie nur speziell dafür ausgewiesene Medien verwenden, ansonsten ist der Geschwindigkeitsvorteil dahin. Die Leseleistung des CRW-1232 ist ebenfalls hervorragend, das Laufwerk erreicht 24,15faches CD- und sogar 24,8faches CD-RW-Tempo. Allein die nur befriedigende Fehlerkorrektur und die etwas hohe Zugriffszeit von durchschnittlich 159 Millisekunden schmälern das Ergebnis.

Im Lieferumfang finden Sie verschiedene Software: Die sehr gute Brennsoftware Nero 5.0, Norton Ghost (zum Kopieren von Festplatten) sowie das Audio- und MP3-Packet Gamut 2000. Der hervorragende Gesamteindruck verschafft dem CRW-1232 den ersten Platz in unserer Brenner-Bestenliste.

(hs) (Getestet in Ausgabe 11/00)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.