Apple - iPod Nano fängt in Hosentasche Feuer

Danny Williams aus Douglassville in Georgia, USA, entkam nur knapp Verbrennungen an empfindlichen Körperstellen, als sein iPod Nano in seiner Hosentasche Feuer fing und ein Loch in die Hose brannte. Da seine Arbeitstelle in einem Laden im Flughafen von Atlanta liegt, ist Williams erleichtert, dass man ihn mit seiner brennenden Hose nicht für einen Terroristen gehalten hat. Nach seiner Aussage wird Apple den iPod ersetzen, wollte aber keine weiteren Kommentare abgeben.

von Georg Wieselsberger,
08.10.2007 09:17 Uhr

Danny Williams aus Douglassville in Georgia, USA, entkam nur knapp Verbrennungen an empfindlichen Körperstellen, als sein iPod Nano in seiner Hosentasche Feuer fing und ein Loch in die Hose brannte. Da seine Arbeitstelle in einem Laden im Flughafen von Atlanta liegt, ist Williams erleichtert, dass man ihn mit seiner brennenden Hose nicht für einen Terroristen gehalten hat. Nach seiner Aussage wird Apple den iPod ersetzen, wollte aber keine weiteren Kommentare abgeben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.