Apple - Klage wegen des iPhone-Updates droht

Apple droht wegen des letzten Updates für das iPhone möglicherweise eine Klage von Kunden, deren iPhone deswegen nicht mehr funktioniert. Dabei handelt es sich auch um Kunden, die das iPhone entsperrt haben und die der Meinung sind, aufgrund der bisherigen US-Rechtsprechung zu SIM-Locks ein Recht dazu zu haben. Entsprechende Forenbeiträge im Apple-Forum werden von Apple allerdings gelöscht, wie InformationWeek berichtet.

von Georg Wieselsberger,
01.10.2007 13:19 Uhr

Apple droht wegen des letzten Updates für das iPhone möglicherweise eine Klage von Kunden, deren iPhone deswegen nicht mehr funktioniert. Dabei handelt es sich auch um Kunden, die das iPhone entsperrt haben und die der Meinung sind, aufgrund der bisherigen US-Rechtsprechung zu SIM-Locks ein Recht dazu zu haben. Entsprechende Beiträge im Apple-Forum werden von Apple allerdings gelöscht, wie InformationWeek berichtet.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen