Apple - Weitere Patentklage gegen Apple

In den bunten Reigen der Patentklagen hat sich nun auch ZapMedia eingereiht, die in Texas eine Klage gegen Apple eingereicht haben. Angeblich verletzt Apple mit den iPods und iTunes zwei Patente von ZapMedia für den digitalen Vertrieb über das Internet. Die Patente wurden bereits 1999 eingereicht, aber erst 2006 bzw. letzte Woche erteilt. Sollte das Gericht im Sinne von Zapmedia entscheiden, wäre Apple nicht die einzige Firma, die diese Patente verletzt.

von Georg Wieselsberger,
17.03.2008 11:01 Uhr

In den bunten Reigen der Patentklagen hat sich nun auch ZapMedia eingereiht, die in Texas eine Klage gegen Apple eingereicht haben. Angeblich verletzt Apple mit den iPods und iTunes zwei Patente von ZapMedia für den digitalen Vertrieb über das Internet. Die Patente wurden bereits 1999 eingereicht, aber erst 2006 bzw. letzte Woche erteilt. Sollte das Gericht im Sinne von Zapmedia entscheiden, wäre Apple nicht die einzige Firma, die diese Patente verletzt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...