ASUS - Geforce 7800GT mit zwei GPUs

von Florian Holzbauer,
21.09.2005 11:45 Uhr

Grafikkarten- und Mainboardspezialist ASUS plant möglicherweise den Release einer Grafikkarte mit zwei Geforce 7800 GT GPU-Einheiten auf der Platine.

Prinzipiell sollen die beiden Chips der ASUS EN7800GT Dual wie gewohnt über die SLI-Technologie miteinander kommunizieren; da sich die beiden Chips aber auf einer Karte befinden, muss das Motherboard dies aber nicht zusätzlich unterstützen. Fotos von der Karte zeigen, dass sie mit zwei VGA- und zwei DVI-Anschlüssen ausgeliefert werden soll. Ausserdem soll sie, wie seinerzeit die 3Dfx Voodoo 5 6000, eine externe Stromversorgung über einen eigenen Adapter benötigen; ein Stromfresser par excellence also.

Mit weiteren Informationen zu der Karte hält sich ASUS aber bedeckt. Weder über Speicher- noch über Kerntakt lassen sich momentan Aussagen treffen. Gleiches gilt für den voraussichtlichen Preis.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...