Asus N90X - Bang&Olufsen-Sound mit zwei (DJ-)Touchpads

Ungewöhnlich sind beim Asus N90X vor allem die auf beiden Seiten der Tastatur angeordneten Touchpads sowie die großen Boxen.

von Florian Klein,
02.03.2010 14:41 Uhr

Beim N90X hat Asus mit dem Chefdesigner des dänischen Audio-Spezialisten Bang & Olufsen zusammengearbeitet. Daraus resultiert nicht nur das ungewöhnliche Design mit zwei neben dem Display angebrachten Lautsprechern, die den Deckel des Notebooks breiter als das Gehäuse machen. Auch zwei links und rechts neben der Tastatur angebrachte Touchpads unterscheiden das Asus N90X von den gängigen Notebook-Vertretern.

Mit Hilfe der beiden Touchpads können Sie in Echtzeit Musik zusammenmischen, ähnlich einem DJ am Mischpult. Dabei sollen die großen, vom Gehäuse entkoppelten Lautsprecher deutlich bessere Klangqualität ohne Vibrationen und Verzerrungen bieten als gewohnt. Dazu ist das NX90 mit USB 3.0 ausgestattet.
Weitere Details und Spezifikation sowie der genaue Preis und Verkaufstermin stehen noch nicht fest.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen