Asus - X800 XT mit PCI-E aufgetaucht

von Patrick Zahnleiter,
27.08.2004 18:22 Uhr

Nach Angaben der japanischen Seite Akiba PC Hotline, ist bereits die erste ATI Radeon X800 XT-Grafikkarten mit PCI-E-Schnittstelle erhältlich. Es handelt sich um die Asus X800 XT, die als PCI-E-Version mit 500 MHz Chiptakt und 500 MHz Speichertakt kommt. Das bislang einzig erhältliche AGP-Gegenstück ist die X800 XT Platinum Edition, deren Chip mit 520 MHz und der Speicher mit 560 MHz getaktet ist.

Die PCI-E-Karte unterscheidet sich von der mit AG-Port deutlich durch das neue Kühlerdesign, den PCI-E-Stromstecker und selbstverständlich die Schnittstelle. Da Japan schon immer ein Vorreiter bei der Einführung neuer Technologien war, wird es sicher noch eine Weile dauern, bis solche Grafikkarten auch in Europa erhältlich sind.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...