Bald Notebooks von Nokia? - Nokia denkt darüber nach

Der CEO von Nokia bestätigt Überlegungen, eigene Laptops zu veröffentlichen.

von Georg Wieselsberger,
01.03.2009 14:17 Uhr

Der CEO von Nokia, Olli-Pekka Kallasvuo, hat erklärt, dass der Marktführer bei Mobiltelefonen darüber nachdenkt, in den Notebook-Markt einzusteigen. Man sehe sich diese Möglichkeit sehr aktiv an. In nicht einmal fünf Jahren würde das, was wir als Mobiltelefon und PC bezeichnen, in vielen Bereichen zusammentreffen. Schon heute würden Hunderte Millionen Menschen das Internet über ein Telefon kennenlernen, das sei ein guter Hinweis. Bisher gab es nur Gerüchte, dass Nokia eventuell auch PCs herstellen würde, die Aussage von Kallasvuo ist die erste offizielle Stellungnahme in dieser Hinsicht.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen