Browser-Neuigkeiten von Microsoft - Internet Explorer 8 RTM und "Gazelle"

Laut der russischen Webseite Wzor hat Microsoft bereits am 21. Februar die finale Version des Internet Explorer 8 fertiggestellt.

von Georg Wieselsberger,
24.02.2009 13:50 Uhr

Laut der russischen Webseite Wzor hat Microsoft bereits am 21. Februar die finale Version des Internet Explorer 8 fertiggestellt. Es soll sich dabei um den Build 8.0.6001.18691 handeln, der bald für Nutzer der Microsoft-Dienste Connect und MSDN erhältlich sein dürfte. Der Öffentlichkeit wird der neue Browser dann vermutlich auf der MIX09, einer Microsoft-Veranstaltung für Web-Entwickler, ab 18. Februar präsentiert.

Die Mitarbeiter von Microsoft Research haben ganz andere Pläne (PDF). Ein neuer Browser namens "Gazelle" soll sich stark von bisherigen Ansätzen unterscheiden, da er wie ein eigenes Betriebssystem funktioniert. Der Browser-Kernel von Gazelle verwaltet alle Ressourcen und Aufgaben unabhängig vom Rest des Systems und von anderen Instanzen. Davon soll vor allem die Sicherheit stark profitieren. Ein Prototyp für Windows Vista funktioniere bereits recht zuverlässig, sei aber noch viel zu langsam, so die Forscher.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...