Call of Cthulhu - Details zum Action-RPG: Mehrere Enden und Spielzeit

Die Entwickler von Cyanide Studios haben jetzt erstmals über die Spielzeit von Call of Cthulhu gesprochen. Je nach Stil wird es zwischen 10 und 15 Stunden dauern, bis das Ende zu sehen ist.

von Andre Linken,
13.02.2017 08:36 Uhr

Zwischen 10 und 15 Stunden wird ein Durchmarsch in Call of Cthulhu dauern.Zwischen 10 und 15 Stunden wird ein Durchmarsch in Call of Cthulhu dauern.

Erst seit kurzem steht fest, dass das Action-Rollenspiel Call of Cthulhu erst im vierten Quartal 2017 erscheinen wird. Dennoch haben sich die Entwickler bereits jetzt zur ungefähren Spielzeit geäußert.

Wie ein Produzent von Cyanide Studios in einem Interview mit dem Magazin WCCFTech erklärt hat, wird es zwischen 10 und 15 Stunden dauern, bis das Ende von Call of Cthulhu über den Bildschirm flimmert. Dabei ist vor allem der Stil der Spieler entscheidend. So gibt es unter anderem viele Nebenmissionen abseits des Hauptpfades, die optional in Angriff genommen werden können. Wer sich all dieser Aufgaben annimmt, kann die Gesamtdauer um zirka fünf Stunden verlängern.

Mehrere Endsequenzen

Des Weiteren erklärte der Produzent, dass es definitiv mehrere Enden in Call of Cthulhu geben wird. Die konkrete Anzahl steht derzeit zwar noch nicht fest. Allerdings ist bereits jetzt klar, dass eine der Endsequenzen vom Niveau der geistigen Gesundheit des Protagonisten abhängig sein wird.

Ein konkreter Release-Termin für Call of Cthulhu steht derzeit noch immer nicht fest.

Mehr: Die große GameStar-Preview von Call of Cthulhu

Call of Cthulhu - Wahnsinn & Horror im Trailer zum Lovecraft-Abenteuer 1:36 Call of Cthulhu - Wahnsinn & Horror im Trailer zum Lovecraft-Abenteuer

Call of Cthulhu - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...