Commodore PET - Android-Smartphone mit C64- und Amiga-Emulator

Ein neues Unternehmen namens »Commodore Business Machines« hat ein Smartphone mit C64- und Amiga-Emulator angekündigt.

von Georg Wieselsberger,
16.07.2015 14:47 Uhr

Das »Commodore PET«-Smartphone ist ein Android-Smartphone mit zwei Emulatoren.Das »Commodore PET«-Smartphone ist ein Android-Smartphone mit zwei Emulatoren.

Das ursprüngliche Unternehmen Commodore existiert schon lange nicht mehr, doch die Namensrechte sind in vielen Ländern an verschiedene andere Firmen vergeben worden. Ein in London ansässiges und von zwei italienischen Geschäftsleuten gegründetes Unternehmen, das sich wie das Original »Commodore Business Machines« nennt, will nun ein Smartphone auf den Markt bringen, das Nostalgiker aus der großen Zeit von Commodore ansprechen soll.

Das »Commodore PET« ist nach einem klassischen Rechner bezeichnet, der noch vor dem VC-20 oder dem C64 angeboten wurde. Die Ausstattung des Smartphones entspricht der Mittelklasse. Ein 5,5 Zoll großes Display mit 1.920 x 1.080 Pixel und Gorilla Glass 3, ein Mediatek-SoC mit acht Kernen und 1,7 GHz und Android 5.0. Der Arbeitsspeicher ist je nach Modell 2 oder 3 GByte groß. Der interne Flash-Speicher 16 oder 32 GByte lässt sich über eine microSD-Karte erweitern. Das Commodore PET unterstützt. LTE, UMTS, GPS, WLAN und Bluetooth und besitzt zwei Kameras mit 8 und 13 Megapixel. Die eigentliche Besonderheit des Smartphones sollen aber die beiden angepassten Emulatoren VICE für C64-Spiele und UAE4All2-SDL für Amiga-Titel.

Laut einem Bericht bei Wired sollen auch noch »einige der besten Spieler der 1980er« für diese Emulatoren angepasst werden. Es gibt aber auch andere Emulatoren für C64 und Amiga, die auch problemlos auf Smartphones anderer Hersteller funktionieren. Die beiden Versionen des Commodore PET sollen in den nächsten Tagen für umgerechnet 270 und 330 Euro auch in Deutschland in den Handel kommen. Das Smartphone soll in den Farben Weiß, Schwarz, Beige und später vielleicht auch in Grün, Blau und anderen Farben angeboten werden.

Quelle: Wired, Commodoresmart


Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.