Cyberpunk 2077 - Angeblich schon spielbare Version bei Sony

Es gibt Gerüchte zu Cyberpunk 2077. Die betreffen eine angebliche Präsentation auf der E3 2018. Und eine spielbare Technik-Demo bei Sony.

von Dimitry Halley,
12.01.2018 13:51 Uhr

Gibt es noch 2018 eine Marketing-Kampagne zu Cyberpunk 2077?Gibt es noch 2018 eine Marketing-Kampagne zu Cyberpunk 2077?

Ein »Beep« hat genügt, um das Internet zu entfachen (wir berichteten darüber in einer eigenen Meldung): Nachdem nach 4 Jahren zum ersten Mal wieder ein Lebenszeichen auf dem Twitter-Account von Cyberpunk 2077 erklang, katapultierte sich das Rollenspiel der Witcher-Macher prompt ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Und plötzlich sprießen auch neue Leaks aus dem Boden: Der YouTuber LegacyKillaHD will Kontakt zu einem anonymen Sony-Mitarbeiter haben, der beteuert, dass dem Konzern eine spielbare Technik-Demo von Cyberpunk 2077 vorliege.

Die anonyme Quelle berichte außerdem, dass die erkundbare Spielwelt extrem beeindruckend sei - allerdings fehlten noch Objekte, Abschnitte und Missionen. Laut LegacyKillaHD sei das Projekt dennoch in einem Zustand, der eine Veröffentlichung 2018 extrem unwahrscheinlich macht.

Er ergänzt diese Prognose um das Gerücht, es stünde noch in diesem Jahr eine große E3-Präsentation in Kombination mit einer üppigen Marketingkampagne an. Man könne allemal Promo-Material erwarten, das die Welt von Cyberpunk 2077 näher erklärt. Ob das stimmt, werden wir sicher bald erfahren.

Wenn ihr alle bisherigen Infos zu Cyberpunk 2077 in einer Übersicht haben wollt, empfehlen wir unseren Artikel zu allen bekannten Cyberpunk-2077-Fakten.

Mehr dazu? Unser Video zu allen Infos über Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 - Entwickler-Video #1: Mike Pondsmith über das Design des Sci-Fi-Rollenspiels 4:13 Cyberpunk 2077 - Entwickler-Video #1: Mike Pondsmith über das Design des Sci-Fi-Rollenspiels


Kommentare(90)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.