Einfaches Upgrade auf höhere Windows 7-Versionen - Und Logos veröffentlicht

Microsoft ermöglicht ein einfaches Upgrade der Windows-7-Versionen.

von Georg Wieselsberger,
31.03.2009 10:31 Uhr

Windows 7, die nächste Version des Microsoft-Betriebssystems erfreut sich schon jetzt großer Beliebtheit. Wie Windows Vista wird es in verschiedenen Versionen erhältlich sein, von der kleinen, für Netbooks gedachten Starter-Edition, über die für Privatnutzer gedachte Home-Premium-Variante bis hin zu den großen Enterprise- und Ultimate-Versionen. Ein neues Feature mit der Bezeichnung "Windows Anytime Upgrade" soll es den Anwendern ermöglichen, schnell und einfach ein Upgrade auf eine größere Version des Betriebssystems vorzunehmen. Dazu wird ein neuer Produktschlüssel entweder im Handel oder einfach online erworben und eingegeben. Die Freischaltung der neuen Features soll nur 5 bis 15 Minuten dauern. Die Preisgestaltung für diese Upgrade-Schlüssel ist aber noch unbekannt.

Bekannt sind allerdings nun zwei Logos für Windows 7, die für PCs, Hardware-Komponenten uns Software gedacht sind. Bei der Eröffnung eines neues Zertifizierungs-Labors in China wurden die Logos vorgestellt. Für Software und Komponenten ist das Logo mit dem Schriftzug "Compatible with" gedacht, Komplett-PCs tragen das Logo ohne diese zusätzliche Angabe. Die Richtlinien, nach denen das Logo auf Geräten und Programmen verwendet werden darf, wurden von Microsoft klar verschärft. Vermutlich will man sich neuen Ärger wie bei dem "Vista Capable"-Logo diesmal ersparen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.