Emotiv - EPOC-Headset - Kontrolle mit Gedanken

Wie gizmag berichtet, wird Emotiv noch vor Weihnachten 2008 sein EPOC- Headset auf den Markt bringen. EPOC soll bestimmte Gedanken, Gesichtsausdrücke und Gefühle erkennen und interpretieren können und so vollkommen neue Kontrollmöglichkeiten, insbesondere auch für Spiele, ermöglichen. Durch die drahtlose Datenübertragung beeinträchtigt EPOC die Bewegungen des Spielers nicht. Zur Programmierung bietet Emotiv eine eigene Schnittstelle und Tools an, um die Unterstützung des Headsets zu beschleunigen. Der geplante Preis für das EPOC Headset soll bei 299 US-Dollar liegen.

von Georg Wieselsberger,
22.02.2008 14:52 Uhr

Wie gizmag berichtet, wird Emotiv noch vor Weihnachten 2008 sein EPOC-Headset auf den Markt bringen. EPOC soll bestimmte Gedanken, Gesichtsausdrücke und Gefühle erkennen und interpretieren können und so vollkommen neue Kontrollmöglichkeiten, insbesondere auch für Spiele, ermöglichen. Durch die drahtlose Datenübertragung beeinträchtigt EPOC die Bewegungen des Spielers nicht. Zur Programmierung bietet Emotiv eine eigene Schnittstelle und Tools an, um die Unterstützung des Headsets zu beschleunigen. Der geplante Preis für das EPOC-Headset soll bei 299 US-Dollar liegen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.