EVGA - nForce 790i SLI FTW

Nachdem einige Hersteller ihre Mainboard-Modelle mit Nvidias nForce 790i nicht mehr anbieten, füllt der für seine Grafikkarten bekannte Hersteller EVGA mit dem "nForce 790i SLI FTW"-Board diese Lücke.

von Georg Wieselsberger,
19.08.2008 16:21 Uhr

Nachdem einige Hersteller ihre Mainboard-Modelle mit Nvidias nForce 790i nicht mehr anbieten, füllt der für seine Grafikkarten bekannte Hersteller EVGA mit dem "nForce 790i SLI FTW"-Board diese Lücke. Das Mainboard unterstützt alle Core 2-Prozessoren, DDR3-RAM mit 2 GHz oder schneller sowie SLI bzw. Triple-SLI. Direkt auf der Platine ist eine Taste für das Löschen des CMOS sowie ein Power- bzw. Reset-Taster aufgebracht. Insgesamt neun SATA-Anschlüsse, zwei Gigabit-LAN-Ports und 7.1 Audio stehen ebenfalls zur Verfügung. EVGA bietet nach einer Online-Registrierung lebenslange Garantie. Der Preis für das nForce 790i SLI FTW liegt bei 299 US-Dollar.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.