Barack Obama - Umfrage zur Ermordung auf Facebook

Auf Facebook war für einige Zeit einer von einem Nutzer erstellte Umfrage online, die danach fragte, ob der US-Präsident Barack Obama ermordet werden soll. Der U.S. Secret Service, der den Präsidenten schützt, hat Ermittlungen aufgenommen.

von Georg Wieselsberger,
30.09.2009 15:44 Uhr

Der U.S. Secret Service, der die Aufgabe hat, den Präsidenten der USA zu schützen, hat Ermittlungen aufgenommen, nachdem auf Facebook eine öffentliche Umfrage aufgetaucht war, die die Frage stellte, ob Präsident Barack Obama ermordet werden soll. Die möglichen Antworten waren: »Ja«, »Vielleicht«, »Wenn er meine Krankenversicherung beschneidet« und »Nein«.

Facebook war von den eigenen Nutzern bereits auf die von einem anderen Mitglied erstellte Umfrage aufmerksam gemacht worden und hatte diese entfernt, noch bevor der Secret Service diese Forderung stellte. Der Ersteller und vermutlich auch diejenigen, die die Umfrage nicht mit Nein beantwortet haben, dürften nun ins Visier des Geheimdienstes geraten sein.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.