Festplatten - Zusammenarbeit von Hitachi, Toshiba und Fujitsu?

Wie Fudzilla berichtet, könnte Hitachi zusammen mit Toshiba und Fujitsu eine Zusammenlegung der Festplatten-Sparten planen. Entsprechende Gespräche würden stattfinden. Die so entstehende Firma würde dann zu je einem Drittel den Konzernen gehören und sich auf Festplatten und Speichersysteme konzentrieren. Bisher gibt es aber dafür keine Bestätigung. Sicher scheint zumindest, dass Hitachi versucht, seine Festplatten-Abteilung entweder zu verkaufen oder anderweitig profitabel zu machen.

von Georg Wieselsberger,
13.01.2008 12:09 Uhr

Wie Fudzilla berichtet, könnte Hitachi zusammen mit Toshiba und Fujitsu eine Zusammenlegung der Festplatten-Sparten planen. Entsprechende Gespräche würden stattfinden. Die so entstehende Firma würde dann zu je einem Drittel den Konzernen gehören und sich auf Festplatten und Speichersysteme konzentrieren. Bisher gibt es aber dafür keine Bestätigung. Sicher scheint zumindest, dass Hitachi versucht, seine Festplatten-Abteilung entweder zu verkaufen oder anderweitig profitabel zu machen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen