Fujitsu verkauft Festplattensparte - Verhandlungen laufen

Laut Meldungen aus Japan will Fujitsu aus der Produktion von Festplatten aussteigen und den entsprechenden Geschäftsbereich verkaufen.

von Georg Wieselsberger,
10.12.2008 15:06 Uhr

Laut Meldungen aus Japan will Fujitsu aus der Produktion von Festplatten aussteigen und den entsprechenden Geschäftsbereich verkaufen. Finanzchef Kazuhiko Kato soll bereits mit Interessenten verhandeln, unter denen sich auch Western Digital befindet, die als wahrscheinlichster Käufer gelten. Gerüchte über den Verkauf der Festplattensparte an Western Digital waren bereits vor einigen Monaten aufgekommen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen