Fun-Video von AMD - SWAT-Team auf Fermi-Jagd

In dem Fun-Video geht ein SWAT-Team auf die Jagd nach einer vermeintlichen Marihuana-Plantage, versteckt in einem Wohnhaus. Natürlich finden sie auch etwas Grünes...

von Florian Klein,
10.08.2010 13:45 Uhr

Im englischsprachigen Video sehen Sie die Einsatzbesprechung eines Spezialeinsatzkommandos »SWAT« der amerikanischen Polizei. Ein Wohnhaus fällt dabei durch ungewöhnlich hohe Wärmeentwicklung und ebenso übermäßigen Stromverbrauch auf. In der Regel ein Anzeichen für privaten Marihuana-Anbau, da die Wärmelampen viel Energie verbrauchen und viel Wärme abgeben. Entsprechend gehen die Polizisten davon aus, etwas »Grünes« zu finden.
Nach dem Erstürmen des Hauses finden die Polizisten aber nur zwei Spieler vor Ihrem PC, in dem natürlich etwas Grünes, nämlich eine Geforce GTX 400 mit Fermi-Chip steckt. Kommentar der Polizisten: »Schon wieder Fermi, das dritte Mal diese Woche«. Klar, dass AMD damit den teils hohen Stromverbrauch der GTX-400-Platinen veräppelt und den geringeren Energiebedarf der eigenen Radeons bewirbt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...