GeForce GTX 295 stört Garagentür - Problem mit der Fernbedienung

Seitdem er zwei GeForce GTX 295 in seinen PC eingebaut hat, kann ein Nutzer des EVGA-Forums die Fernbedienungen seiner Garagentür nicht mehr verwenden.

von Georg Wieselsberger,
22.04.2009 10:30 Uhr

Im EVGA-Forum hat ein Besitzer zweier GeForce GTX 295 im Quad-SLI-Verbund ein Problem geschildert, dass so wohl noch nie vorgekommen ist. Seitdem er die Grafikkarten in seinem Rechner eingebaut hat, funktioniert keine der Fernbedienungen für seine Garagentür mehr. Das Büro, in dem der Rechner mit den Grafikkarten steht, befindet sich direkt über der Garage. Wird der PC heruntergefahren, funktionieren auch die Türöffner wieder.

Der gleiche Rechner hatte zuvor keine derartigen Probleme gemacht, erst nach dem Einbau der beiden GeForce GTX 295 tritt das Phänomen auf. Die elektromagnetische Strahlung der Karten oder des PCs insgesamt dürfte anhand dieses Effektes wohl kaum noch in den erlaubten Bereichen liegen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.