Gerüchte über RV790 leben wieder auf - Eventuell zur CeBIT im März

Wie Hardware-Infos meldet, hat man aus eigenen Quellen erfahren, dass neben dem bekannten RV740 auch ein RV790-Grafikchip von AMD in 40nm hergestellt werden soll.

von Georg Wieselsberger,
13.01.2009 16:40 Uhr

Wie Hardware-Infos meldet, hat man aus eigenen Quellen erfahren, dass neben dem bekannten RV740 auch ein RV790-Grafikchip von AMD in 40nm hergestellt werden soll. Dieser Chip soll auf dem RV770 basieren, vermutlich mehr Stream Prozessoren besitzen und als ATI Radeon HD 4900 erscheinen. Als Veröffentlichungsdatum ist März im Gespräch, zu diesem Zeitpunkt findet auch die CeBIT statt.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen