Google Chrome - Plugin ermöglicht Sprachsuche mit »OK Google«

Der von einigen Smartphones oder auch der Datenbrille Glass bekannte Befehl »OK Google« funktioniert mit einem Plugin nun auch mit dem Browser Chrome.

von Georg Wieselsberger,
28.11.2013 15:17 Uhr

Google Chrome versteht per Plugin nun auch englische Sprachbefehle.Google Chrome versteht per Plugin nun auch englische Sprachbefehle.

Google hat das Plugin »Voice Search Hotword« als Beta-Version für den Webbrowser Chrome veröffentlicht, das es erlaubt, die Websuche durch den Sprachbefehl »OK Google« zu starten. Eine ähnliche Funktion bieten bereits einige Android-Smartphones oder auch die Entwicklerversionen der Datenbrille Google Glass, die auf »OK Glass« reagiert.

Nach dem Download des Plugins aus dem Chrome Webstore und der Installation muss die Genehmigung für die Nutzung des Mikrofons erteilt werden. Aktuell funktioniert das Plugin allerdings nur in Englisch und auf google.com.

Dort lassen sich laut Google allerdings auch schon Fragen nach der Umrechnung von Einheiten stellen oder auch ein Timer für das Kochen setzen - passend zum US-Feiertag Thanks Giving. Ob die Erweiterung auch für andere Sprachen erscheint, ist noch nicht bekannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...