Grafikkarten - PCI Express 3.0 verschoben

Der nächste PCI-Express-Standard lässt noch etwas länger auf sich warten, da die Probleme in Sachen Rückwärts-Kompatibilität unterschätzt wurden. Mit ersten Produkten ist daher erst im Jahr 2011 zu rechnen.

von Georg Wieselsberger,
23.08.2009 10:31 Uhr

PCI SIG, die Organisation, die sich um den PCI-Express-Standard kümmert, hat die Veröffentlichung der Spezifikationen von PCI Express 3.0 auf das zweite Quartal 2010 verschoben. Eigentlich war Version 3.0 noch in diesem Jahr erwartet worden, doch aufgrund von Kompatibilitätsproblemen zu den älteren Standards dauern die Arbeiten länger als gedacht.

PCI Express 3.0 bietet einige Detailverbesserungen und vor allem doppelt so viel Bandbreite wie Version 2.0. Erste Produkte dürften nun aber wohl kaum vor 2011 erscheinen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen