Hewlett-Packard - stellt externes HD-DVD-Laufwerk vor

von Florian Holzbauer,
27.11.2006 19:57 Uhr

Hewlett-Packard hat als eines der ersten Unternehmen ein externes HD-DVD-Laufwerk für PCs vorgestellt. Das Gerät soll im Dezember auf den Markt kommen und für wuchtige 588 Euro zu haben sein.

Ein leistungsstarker Rechner ist aber Voraussetzung: HP empfiehlt potentiellen Käufern einen Dual-Core-Prozessor und eine starke Grafikkarte als PC-Background. Desweiteren ist ein USB 2.0-Anschluss Pflicht; einen eigenen Stromanschluss bringt das Laufwerk ebenso mit. Neben HD-DVD an sich kann das Laufwerk aber auch noch handelsübliche CDs und DVDs abspielen.

Um die grafischen Verbesserungen gegenüber der DVD voll nutzen zu können, sollten sowohl Monitor als auch Grafikkarte den HDCP-Standard unterstützen. Nur so kommt man in den Genuß schönerer Bildqualität.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.