Hewlett-Packard - Betriebssystem WebOS auf jedem HP-PC

Hewlett-Packard will in Zukunft alle PCs mit dem Betriebssystem WebOS ausliefern.

von Georg Wieselsberger,
11.03.2011 13:20 Uhr

Auf einer Pressekonferenz in Indien erklärte der neue HP-Chef Leo Apotheker laut Businessweek, dass man ab nächstem Jahr jeden ausgelieferten PC mit dem Betriebssystem WebOS ausliefern wird. Windows wird zwar weiterhin installiert sein, doch HP ist davon überzeugt, dass WebOS in vielen Fällen das bessere Betriebssystem für den Anwender ist.

WebOS wurde ursprünglich von Palm entwickelt, die letztes Jahr von HP übernommen wurden. Laut HP soll WebOS auf PCs, Druckern, Tablets und Smartphones eingesetzt werden und auf diese Weise eine riesige Plattform für das Betriebssystem entstehen. So sollen Entwickler überzeugt werden, Applikationen für WebOS zu schreiben.

Bisher gibt es laut HP nur 6.000 Programme für WebOS. Die Konkurrenz kann allerdings bereits 350.000 Apps für Apples iOS und 250.000 Apps für Google Android vorweisen.


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.