Intel - "Nehalem" bereits im 2. Halbjahr 2008?

Wie VR-Zone meldet, zeigen die neuesten Roadmaps von Intel . dass der in 45nm gebaute Nehalem -Prozessor früher als bisher erwartet auf den Markt kommen soll und bereits für das zweite Halbjahr 2008 geplant ist. Bei der Nehalem-CPU handelt es sich bereits um den Nachfolger der in Kürze erscheinenden Penryn -Prozessoren.

von Georg Wieselsberger,
13.07.2007 14:58 Uhr

Wie VR-Zone meldet, zeigen die neuesten Roadmaps von Intel. dass der in 45nm gebaute Nehalem-Prozessor früher als bisher erwartet auf den Markt kommen soll und bereits für das zweite Halbjahr 2008 geplant ist. Bei der Nehalem-CPU handelt es sich schon um den Nachfolger der in Kürze erscheinenden Penryn-Prozessoren.

Nehalem beherrscht zahlreiche neue Funktionen, so kehrt beispielsweise das bekannte Hyper-Threading des Pentium 4 in neuer Form zurück. Ausserdem ist die CPU in der Lage, ihre eigenen Resourcen (Kerne, Cache, Threads, Stromverbrauch) dynamisch zu verwalten. Auch ein integrierter Grafikkern ist geplant.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.