Intel - Bau von Fab 68 in China begonnen

Intel hat mit dem Bau der neuen Fab 68 in China begonnen. Die neue, 163.000 Quadratmeter grosse Fabrik mit einem 15.000 Quadratmeter grossen Reinraum soll ab 2010 300mm-Wafer herstellen. Besonderen Wert legt Intel beim Bau und auch der sp?teren Produktion auf die Einhaltung der eigenen Standards, insbesondere auch beim Umweltschutz. Mit anderen Standorten in Shanghai, Chendu und Peking investiert Intel ingesamt 4 Milliarden US-Dollar.

von Georg Wieselsberger,
09.09.2007 12:48 Uhr

Intel hat mit dem Bau der neuen Fab 68 in China begonnen. Die neue, 163.000 Quadratmeter grosse Fabrik mit einem 15.000 Quadratmeter grossen Reinraum soll ab 2010 300mm-Wafer herstellen. Besonderen Wert legt Intel beim Bau und auch der sp?teren Produktion auf die Einhaltung der eigenen Standards, insbesondere auch beim Umweltschutz. Mit anderen Standorten in Shanghai, Chendu und Peking investiert Intel ingesamt 4 Milliarden US-Dollar.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen