Intel - Drei Quadcores kommen später

Wie DigiTimes berichtet, wird Intel drei Quadcore-Prozessoren, die für Januar geplant waren, auf Februar oder März verschieben und auf AMDs Planungen für die TriCore - und weitere Phenom -CPUs warten. Eine Markteinführung würde Intel zum jetzigen Zeitpunkt keinen Vorteil bringen, aber wohl die Verkäufe der bisherigen Quadcores in 65nm-Bauweise stören. Da AMD momentan in diesem Bereich aus Sicht von Intel wohl keine große Konkurrenz darstellt, hebt man sich die neuen Modelle für später auf.

von Georg Wieselsberger,
20.12.2007 10:11 Uhr

Wie DigiTimes berichtet, wird Intel drei Quadcore-Prozessoren, die für Januar geplant waren, auf Februar oder März verschieben und auf AMDs Planungen für die TriCore- und weitere Phenom-CPUs warten. Eine Markteinführung würde Intel zum jetzigen Zeitpunkt keinen Vorteil bringen, aber wohl die Verkäufe der bisherigen Quadcores in 65nm-Bauweise stören. Da AMD momentan in diesem Bereich aus Sicht von Intel wohl keine große Konkurrenz darstellt, hebt man sich die neuen Modelle für später auf.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen