Intel - X58 billiger als X48?

Laut Informationen von Fudzilla verlangt Intel für den Core i7-Chipsatz X58 über 20 US-Dollar weniger pro Chip als für den letzten Core 2-Chipsatz X48.

von Georg Wieselsberger,
11.10.2008 09:40 Uhr

Laut Informationen von Fudzilla verlangt Intel für den Core i7-Chipsatz X58 über 20 US-Dollar weniger pro Chip als für den letzten Core 2-Chipsatz X48. Dennoch werden die neuen Mainboards mit X58-Chipsatz teurer sein. Grund dafür ist das Mainboard selbst, da die Produktion einer Platine mit acht Schichten teurer ist als bei sechs oder gar vier Schichten. Wie vor einiger Zeit zu lesen war, werden acht Schichten wegen des Drei-Kanal-Speicherinterfaces eingesetzt, das hochwertige Verbindungen benötigt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen