Intel Core i5 und i7 - Sidebar-Gadget für Turbo Boost

Die Turbo Boost-Funktion hat Intel nur in die Prozessoren der Core i5- und Core i7-Serien eingebaut. Für Besitzer dieser CPUs gibt es nun auch ein Sidebar-Gadget.

von Georg Wieselsberger,
12.12.2009 10:47 Uhr

Intel stellt das Gadget als Download für Windows Vista und Windows 7 zur Verfügung, ob 32 und 64 Bit spielt dabei keine Rolle. Der Turbo Boost Technology Monitor setzt natürlich auch einen Prozessor aus dieser Liste voraus: Core i5, Core i7 mobile, Core i7 mobile Extreme Edition, Core i7 Extreme Edition oder Core i7.

Nach der Installation des knapp 18 MByte großen Programmes informiert das Gadget anscheinend darüber, welche Taktfrequenz der Prozessor gerade benutzt und zeigt so auch, ob Turbo Boost verwendet wird. Tatsächlich ist dem Gadget aber die reale Taktfrequenz des Prozessors vollkommen egal.

Taktet sich die CPU also herunter, um Strom zu sparen, weil gerade nichts zu tun ist, zeigt das Gadget trotzdem die nominelle Taktfrequenz an. Es reagiert einzig auf die Verwendung von Turbo Boost, quasi wie ein Lämpchen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.