Intel Core i7 990X - Neue Sechskern-CPU mit 3,46 GHz

Intel hat seinen bisher schnellsten Sechskern-Prozessor vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
16.02.2011 13:17 Uhr

Der Intel Core i7 990X Extreme Edition ist für Mainboards mit X58-Chipsatz und Sockel 1366 gedacht und dürfte vermutlich der letzte High-End-Prozessor für diese Plattform sein. Die neue CPU mit 12 MByte L3-Cache ist mit 3,46 GHz gerade einmal 133 MHz schneller als Vorgänger Core i7 980X.

Im Turbo-Modus erreicht die CPU bei nur einem ausgelasteten Kern 3,37 GHz, auch hier ist der neue Prozessor also 133 MHz schneller. Die TDP liegt mit 130 Watt auf dem Niveau des Core i7 980X. Gleichzeitig zur Vorstellung des Core i7 990X Extreme Edition hat Intel die Preise des Quadcores Core i7 960 und des Hexacores Core i7 970 deutlich gesenkt.

Der Core i7 990X kostet im Handel knapp 911 Euro, der 3,2 GHZ schnelle Core i7 970 ist für 506 Euro zu haben. Der Core i7 960 kostet 348 Euro.


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.